Bahncard kündigen: Gratis Kündigungschreiben ausfüllen und versenden Mit diesen Infos zur Kündigungsfrist sowie anderen Vertragsmodalitäten und dem kostenfreien Kündigungsschreiben können Sie schnell Ihre Bahncard kündigen. Artikelbewertungen: 7 4.6 / 5 7

Bahncard kündigenMit diesen Infos zur Kündigungsfrist sowie anderen Vertragsmodalitäten und dem kostenfreien Kündigungsschreiben können Sie schnell Ihre Bahncard kündigen.

Grundsätzlich kann es immer sinnvoll sein die Bahncard zu kündigen, sollten Sie nicht direkt nach Ablauf der alten Karte eine Bahnreise planen. Denn jeder Tag an welchem diese ungenutzt bleibt kann Sie Geld kosten. Eigentlich könnten Sie auch direkt bei der Vertragsunterschrift die Kündigung einreichen, um sicherzustellen, dass Sie die Kündigungsfrist nicht verstreichen lassen.

Weiterere Gründe für die Kündigung können sich ändernde persönliche Voraussetzungen, wie zum Beispiel der Wechsel des Wohnorts oder des Arbeitsplatzes sein.

Es gilt folgende Details bei der Kündigung zu beachten.

Bahncard kündigen: Kündigungsfrist

Die Bahncard hat generell eine Mindestlaufzeit von einem Jahr. Die Kündigung muss dabei bis spätestens 6 Wochen vor Ablauf dieser beim Bahncard-Service  eingegangen sein. Hier zählt nicht der Tag der Absendung sondern der Tag des Empfangs. Sollte dies nicht von Ihnen gewährleistet werden, verlängert sich das Vertragsverhältnis automatisch um ein weiteres Jahr.

Formvorschriften bei der Kündigung der Bahncard

Die Kündigung der Bahncard bedarf keiner speziellen Form. Dadurch kann diese neben dem postalischen Weg auch via Mail oder per Fax gesendet werden. Ratsam ist es die Übermittlungsmethode je nach Restlaufzeit des Vertrags zu wählen. Mit genügend verbleibender Laufzeit ist eine Mail ausreichend. Sollte die Kündigung dann nicht durch die Bahn bestätigt werden können Sie immer noch den postalischen Weg (evtl. Einschreiben) wählen. Sollte die Frist allerdings zeitnah verstreichen empfiehlt es sich ein Fax zu senden oder das Kündigungsschreiben per Post zu schicken.

Tipp: Es ist möglich sich telefonisch über den Stand der Kündigung zu informieren. Dazu erreichen Sie das Service-Personal aktuell unter der Nummer 0180 5 99 66 33 (14 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.).

Das Kündigungsschreiben sollte folgende Inhalte aufweisen:

  • Name und Anschrift des Kunden
  • Bahncard-Nummer
  • Gewünschter Beendigungszeitpunkt für den Vertrag (nächstmöglicher Termin)
  • Persönliche Unterschrift

Probe Bahncard kündigen

Auch die Probe Bahncard müssen Sie kündigen. Die Probe Bahncard läuft 4 Monate lang und ermöglicht es Ihnen 25% billiger mit der Bahn zu fahren. Der Vertrag verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn Sie nicht bis 6 Wochen vor Ende der 4-monatigen Laufzeit Kündigung einreichen.

Bahncard kündigen Formular: Kündigungsschreiben

Ein Muster-Kündigungsschreiben können Sie im Beitrag Bahncard Kündigungsschreiben einsehen und als Word-Datei downloaden. Nutzen Sie diese Vorlage um Ihren Vertrag bezüglich der Bahncard kündigen zu können.

Informationen über das Angebot der Bahn in Bezug auf die Bahncard finden Sie auf der offiziellen Bahncard-Webseite. Sollten Sie noch weitere Fragen haben können Sie die Deutsche Bahn über folgende Wege erreichen.

Bahncard kündigen Adresse bzw. Kontaktdaten

DB Fernverkehr AG
Bahncard-Service
60643 Frankfurt am Main

Bahncard kündigen Kunden-Service: 0180 5 34 00 35
Bahncard kündigen FAX:
 01805121998
Bahncard Website: www.bahn.de

Bild: 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>