Mindmatics AG kündigenDie Mindmatics AG erscheint auf Ihrer Handyrechnung? Wir erklären Ihnen wie Sie Ihr Abo über die Mindmatics AG kündigen und was sich dahinter verbirgt. Bild: © Michael Rogner – Fotolia.com

Die Mindmatics AG ist eine Telekommunikationsfirma mit Sitz in München. Sie bietet seinen Firmenkunden eine sichere Abrechnung über die Mobilfunkrechnung ihrer Kunden, also mobile payment an. Außerdem können Sie dort Verträge für Premium-SMS-Dienste abschließen. In diesem Sinn kann die Mindmatics AG auch auf Ihrer Mobilfunkrechnung auftauchen. Wenn das der Fall ist, sollten Sie reagieren, denn wenn Sie in die Handy-Abofalle getippt sind, müssen Sie oft wöchentliche Gebühren begleichen, wodurch schnell eine sehr hohe Summe zustande kommen kann.

Mindmatics AG kündigen: Was verbirgt sich hinter der Mindmatics AG

Die Mindmatics AG bietet seinen Kunden Premium-SMS-Dienste an. Die Kunden sind dabei andere Firmen. Wenn Sie mit diesen einen Vertrag schließen übernimmt die Mindmatics AG oft die Abrechnung und erscheint damit auf Ihrer Handy-Rechnung. Das ist oftmals der Fall, wenn Sie bei einem Gewinnspiel Ihre Handynummer angeben. So zum Beispiel bei planet49. Der Bezahl-Dienst der Mindmatics AG nennt sich mopay. Über diesen können Sie auch relativ einfach die Kündigung des Abos vornehmen.

Mindmatics AG kündigen

Bevor Sie bei der Mindmatics AG kündigen, sollten Sie sich bewusst sein, dass eine Kündigung nicht Ihr einzig möglicher Schritt in dieser Situation ist. So können Sie dem Vertrag auch widersprechen, wenn Sie sich hintergangen fühlen und sicher sind keinen Vertrag abgeschlossen zu haben. Den Widerspruch sollten Sie schriftlich einreichen. Diesen können Sie allerdings nicht an die Mindmatics AG richten sondern müssen Ihren Vertragspartner zunächst ausfindig machten. Genauso haben Sie unter Umständen das Recht Ihren Vertrag innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsbeginn bzw. Erhalt der Widerrufsbelehrung zu widerrufen. Dann müssen Sie ein Widerrufsschreiben an den Anbieter senden.

Um Ihren Vertragspartner ausfindig zu machen, rufen Sie https://my.mopay.com/mymopay/index.action auf und klicken dort auf Buchungsübersicht oder Abonnements. Hier können Sie Ihre abgeschlossenen Abos nach der Übermittlung einer TAN an Ihre Mobilfunknummer einsehen und dabei Ihren Vertragspartner finden.

Wenn Sie den Vertrag ohne entsprechenden Aufwand und schnellstmöglich loswerden wollen können Sie folgende Kündigungsanleitung nutzen.

Mindmatics AG kündigen: So einfach geht´s

Um Ihr Abo bei der Mindmatics AG kündigen zu können folgen Sie dieser Anleitung:

  1. Rufen Sie die Webseite von mopay auf und wählen hier Abonnements.
  2. Durch das Anwählen werden Sie aufgefordert Ihre Mobilfunknummer einzugeben um Ihre Identität durch die Eingabe einer TAN zu bestätigen. Folgen Sie den Anweisungen des Assistenten und klicken auf Login.
  3. Hier werden Ihnen nun Ihre Abos einzeln aufgelistet und Sie können diese je nach Bedarf kündigen.

Mindmatics AG kündigen: Kontakt und Adresse

MindMatics Secure Messaging GmbH
Marcel-Breuer-Str. 18

80807 München

Mindmatics Telefonnummer: +49-89-201727-0
Mindmatics FAX: +49-89-201727-10
Mindmatics E-Mail: messaging(at)mindmatics.com
Webseite: www.mindmatics.com

Viel Erfolg bei Ihrer Kündigung.

Bei der Mindmatics AG kündigen + was sich dahinter verbirgt Die Mindmatics AG erscheint auf Ihrer Handyrechnung? Wir erklären Ihnen wie Sie Ihr Abo über die Mindmatics AG kündigen und was sich dahinter verbirgt. Artikelbewertungen: 4 4.2 / 5 1 4

Kommentare

  1. Sandro D'Aostino

    Guten Tag,
    ich habe eine sms bekommen:,,E-PLus hat Ihnen soeben 26,87EUR für die Nutzung des Premium-Dienstes von Mindmatics AG berechnet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Anbieter.“ Was hat es auf sich mit dieser SMS?
    Ich bin mir keiner Schuld bewusst Irgendein Ihrer Dienste in Beanspruchung geschweige auch noch geld dafür zu bezahlen bewusst.
    Bitte um Schnelle Antwort.
    MFG
    Sandro D’Agostino

  2. Ute

    Ich kann meine Abos nicht einsehen, da , wenn ioch den von Ihnen genannten link anklicke nur folgendes lesen kann: Forbidden

    You don’t have permission to access /mymopay/index.action on this server.
    Apache Server at my.mopay.com Port 443

    Was soll ich nur tun?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.