Betreuungsverfügung MusterHier können Sie ein Betreuungsverfügung Muster herunterladen und für Ihre Zwecke nutzen. Außerdem geben wir die wichtigsten Infos zur Erstellung.

Wenn Sie sich Gedanken zur Betreuungsverfügung machen, haben Sie sich bestimmt auch über die Vorsorgevollmacht und die Patientenverfügung informiert. Falls nicht möchten wir Ihnen einen interessanten Beitrag zu diesem Thema an die Hand geben: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht oder Betreuungsverfügung?

Es ist sicherlich wichtig in diesem Bereich vorzusorgen, denn jeder kann in eine Situation kommen, wo das eigenständige Handeln nicht mehr gewährleistet ist.

Was ist eine Betreuungsverfügung?

In einer Betreuungsverfügung legen Sie fest, wer im Fall einer Betreuungsnotwendigkeit Ihre Betreuung übernimmt. Die Betreuungsverfügung wird zur Bestellung des Betreuers beim Betreuungsgericht, welches ein Teil des Amtsgerichtes ist, vorgelegt. Darin erklären Sie Ihren Wunsch, sich von einer Vertrauensperson vertreten zu lassen. Dem Wünsche des Erstellers muss der Betreuer, unter Einbezug des Wohls des Betroffenen und der Zumutbarkeit der Aufgaben, nachkommen. Außerdem können Sie bestimmte Personen als Betreuer ausschließen.

Betreuungsverfügung erstellen: Was ist zu beachten?

Grundsätzlich ist keine Form für die Betreuungsverfügung vorgeschrieben. Allerdings empfiehlt sich auch hier wie bei vielen anderen Rechtsgeschäften die Schriftform. Sie sollten die Betreuungsverfügung mit Ort und Datum versehen und eigenhändig unterschreiben.

Es ist dabei nicht unbedingt notwendig Geschäftsfähig zu sein um die Verfügung auszustellen.

Beachten Sie aber dass die Betreuungsverfügung erst nach der Prüfung durch das Gericht wirksam wird. Es kann also nicht gleich für den Betroffenen entschieden werden.

Betreuungsverfügung Muster

B e t r e u u n g s v e r f ü g u n g

 

Ich,
___________________________________________________________________________________

Name, Vorname
___________________________________________________________________________________

Geburtsdatum                                                                                              Geburtsort
___________________________________________________________________________________

Adresse
___________________________________________________________________________________

Telefon, Telefax

lege hiermit für den Fall, dass ich infolge Krankheit oder Behinderung meine Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht mehr selbst besorgen kann und deshalb ein Betreuer für mich bestellt werden muss, folgendes fest:

  • Zu meiner Betreuerin/meinem Betreuer soll bestellt werden:

___________________________________________________________________________________

Name, Vorname
___________________________________________________________________________________

Geburtsdatum                                                                                              Geburtsort
___________________________________________________________________________________

Adresse
___________________________________________________________________________________

Telefon, Telefax

 

  • Falls die vorstehende Person nicht zum Betreuer oder zur Betreuerin
    bestellt werden kann, soll folgende Person bestellt werden:

____________________________________________________________________________________

Name, Vorname
____________________________________________________________________________________

Geburtsdatum                                                                                              Geburtsort
____________________________________________________________________________________

Adresse
____________________________________________________________________________________

Telefon, Telefax

  • Auf keinen Fall soll zum Betreuer/zur Betreuerin bestellt werden:

__________________________________________________________________________________

Name, Vorname
____________________________________________________________________________________

Geburtsdatum                                                                                              Geburtsort
____________________________________________________________________________________

Adresse
____________________________________________________________________________________

Telefon, Telefax

  • Zur Wahrnehmung meiner Angelegenheiten durch die Betreuerin/den
    Betreuer habe ich folgende Wünsche:

1.______________________________________     3._________________________________________

2.______________________________________     4._________________________________________

 

_______________________________________     __________________________________________
Ort, Datum                                                                                                 Unterschrift

 

Was tun mit der Betreuungsverfügung?

Es gilt die Betreuungsverfügung an einem Ort aufzubewahren, der dem Betroffenen und den Angehörigen jederzeit zugänglich ist, sodass das Dokument im Notfall schnell dem Betreuungsgericht über das Vorliegen der Betreuungsverfügung informiert werden kann. Sie können die Betreuungsverfügung in manchen Bundesländern (Bayern, Bremen, Hessen, Niedersachsen, Saarland, Sachsen, Sachen-Anhalt, Thüringen) beim zuständigen Amtsgericht hinterlegen. Alternativ können Sie die Information, dass die Betreuungsverfügung vorliegt bei der Bundesnotarkammer hinterlegen.

Bild:© VRD – Fotolia.com

Betreuungsverfügung Muster Hier können Sie ein Betreuungsverfügung Muster herunterladen und für Ihre Zwecke nutzen. Außerdem geben wir die wichtigsten Infos zur Erstellung. Artikelbewertungen: 3 4.7 / 5 1 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.