Dropbox Konto löschenWir haben für Sie eine Kurz-Anleitung erstellt mit welcher Sie schnellstmöglich und ohne Datenverlust Ihr Dropbox Konto löschen können.

Die Dropbox bietet Ihnen die Möglichkeit Daten auf einem Server zu speichern und von überall und jedem Gerät über das Internet wieder abzurufen. Der Service kann als App aber auch lediglich Online genutzt werden. Die gespeicherten Inhalte können Sie aber auch mit anderen teilen und anderen zur Verfügung stellen.

Hier bieten sich Ihnen mittlerweile einige namhafte Alternativen. Falls Sie lediglich einen anderen Service nutzen möchten liefert Ihnen diesen Google Drive oder zum Beispiel Skydrive.

Ein anderer Grund für das Löschen des Kontos ist das fehlende Vertrauen in die Sicherheit der Daten auf der jeweiligen Plattform.

Backup Ihres Dropbox Kontos

Bevor Sie Ihr Dropbox Konto löschen sollte Sie sicherstellen, dass Sie alle nötigen Dateien zusätzlich auf Ihrem Computer oder einem anderen Speichermedium ablegen. Die einfachste Möglichkeit dazu ist das Markieren aller Dateien und deren herunterladen von einem Endgerät aus.

Hier erfahren Sie, wie Sie in wenigen Schritten Ihr Dropbox Konto löschen können.

Dropbox Konto löschen Kurz-Anleitung: Wie lösche ich mein Dropbox Konto?

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Account auf Dropbox.com an.
  2. Dann klicken Sie rechts oben auf Ihren Namen und „Einstellungen“ und gehen unter „Konto Einstellungen“ auf „Mein Konto löschen“. Alternativ können Sie auch folgenden Link verwenden https://www.dropbox.com/account/delete.
  3. Als nächstes müssen Sie die Kündigung mit Ihrem Passwort bestätigen und einen Grund für die Kündigung auswählen. Die Textbox unten müssen Sie nicht füllen um den Vorgang fortzusetzen.
  4. Dann klicken Sie auf „Mein Konto löschen“ und beenden den Vorgang.

Damit ist wurde Ihr Dropbox Konto gelöscht, aber Sie haben möglicherweise noch die jeweilige Anwendung auf einem Endgerät.

Dropbox App vom Handy löschen

Wenn Sie Ihren Account auf diesem Weg gelöscht haben stehen Ihnen auch in der App keine Daten mehr zur Verfügung. Sie können diese dann entsprechend von Ihrem Gerät deinstallieren.

Dazu gehen Sie in der Regel auf Ihre Apps, wählen die Optionen und klicken auf Dropbox löschen.

Die Verbindung mit Ihrem Endgerät erlischt bereits beim Kündigen Ihres Accounts.

Dropbox vom PC löschen

Wenn Sie das Programm Dropbox endgültig von Ihrem Rechner entfernen möchten, sollten Sie zuerst die Systemsteuerung aufrufen. Hier haben Sie die Möglichkeit Programme deinstallieren unter dem Überpunkt Programme zu wählen. Wenn Sie dann das Programm Dropbox wählen und den Deinstallationsvorgang abschließen haben Sie alle Daten von Ihrem Gerät entfernt.

Danach sollten Sie Ihren Computer neu starten.

Dadurch können Sie alle Komponenten Ihres Dropbox Konto löschen.

Bild: 

Dropbox Konto löschen Kurz-Anleitung Wir haben für Sie eine Kurz-Anleitung erstellt mit welcher Sie schnellstmöglich und ohne Datenverlust Ihr Dropbox Konto löschen können. Artikelbewertungen: 8 4.1 / 5 1 8

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.