Facebook Account löschenAnleitungen zum Löschen oder Deaktivieren des Facebook Accounts: Hier wird beschrieben wie Sie mit wenigen Mausklicks Ihren Facebook Account löschen können. Bild:

Facebook ist das größte Freundschaftsnetzwerk dieser Erde. Es wird aber auch mehr und mehr eine Plattform für Werbung und damit oftmals lästig. So ertrinkt der durchschnittliche Nutzer mittlerweile nahezu in Informationen. Außerdem stellen wir einem Netzwerk freiwillig und durch die Nutzung von Apps auch Firmen viele unserer persönlichen Daten zur Verfügung. Kann das sinnvoll sein? Ganz zu schweigen vom Zeitbedarf, der durch Facebook oftmals verursacht wird. So stellt Facebook für viele Nutzer einen großen Anteil an sozialen Kontaktaufnahmen und Konversationen ein. Eine Stunde täglich auf Facebook ist normal fast schon unterdurchschnittlich. Im Prinzip gilt: Jeder Nutzer muss selbst für sich herausfinden ob der Nutzen von Facebook die Nachteile übersteigt.

Wenn Sie sich gegen den Service entscheiden haben und Ihren Facebook Account löschen wollen, wird Ihnen ein schneller Austritt problemlos ermöglicht. Folgende Anleitung soll den Kündigungsprozess erleichtern.

Facebook Backup erstellen

In folgendem Video erklären wir Ihnen wie Sie einen Backup Ihrer Facebook Daten erstellen können, bevor Sie Ihr Konto löschen. Dadurch gehen Ihnen die Dateien, Bilder, Videos etc. nicht verloren.

 

Anleitung wie Sie Ihren Facebook Account löschen (endgültig)

Die Kündigung eines Facebook Accounts ist einfach. So können Sie folgenden Link nutzen um direkt zur Kündigung transportiert zu werden: Facebook Account löschen.

Genaueres:

Sie finden diesen Link auch selbst, aber nur durch gründliche Suche auf Facebook. So können Sie im Menü den Punkt „Hilfe“ aufrufen und dort zum Beispiel nach „Konto löschen“ in der Suchanfrage eingeben. Dann erhalten Sie Infos und den obigen Link.

Facebook Profil löschen

 

Dort müssen Sie „Mein Konto löschen“ klicken und noch einmal mit Ihrem Passwort bestätigen. Dann wird Ihr Account unwiderruflich gelöscht sollten Sie sich innerhalb der nächsten 14 Tage nicht nochmal über dieses anmelden. Dass auch alle Daten wirklich endgültig gelöscht werden bleibt jedoch fraglich.

Wenn Sie Ihren Facebook Account nicht für immer löschen wollen können Sie diesen auch zunächst deaktivieren.

Sie sind sich noch nicht sicher ob Sie Ihren Facebook Account löschen wollen? So können Sie Ihren Facebook Account deaktivieren

Eine Deaktivierung kann eine Alternative dazu sein den Facebook Account löschen zu müssen. Folgender Link führt Sie direkt zu dieser Option: https://www.facebook.com/settings?tab=security.

Facebook Account deaktivieren

Hier können Sie „Deaktiviere dein Konto“ drücken. Diese Deaktivierung müssen Sie dann nochmals bestätigen. Sie können dies jederzeit rückgängig machen. Wenn Sie Ihr Konto öfter deaktivieren und wieder aktivieren zwingt Sie Facebook jedoch dazu 24 Std. nach der Deaktivierung zu warten bis es wieder aktiviert werden kann. Es stellt also bei täglichem Gebrauch keine Möglichkeit dar, den Service immer nach der Nutzung zu deaktivieren und dies dann wieder rückgängig zu machen.

Die Deaktivierung des Kontos löscht die Chronik und alle Informationen über Ihre Person. Es kann nicht mehr nach Ihnen gesucht werden und auch die Informationen können nicht mehr eingesehen werden.

Reaktivieren können Sie das Konto indem Sie sich wieder wie gewohnt bei Facebook anmelden.

Facebook Account löschen Anleitungen zum Löschen oder Deaktivieren des Facebook Accounts: Hier wird beschrieben wie Sie mit wenigen Mausklicks Ihren Facebook Account löschen können Artikelbewertungen: 5 4.8 / 5 1 5
Schlagwörter:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *