kontoalarm - Mit einer App die Finanzen im Griff
aboalarm bringt mit kontoalarm eine neue Form von Finanz-App auf den Markt, mit der Sie Ihre Konten im Blick haben, Abos erkennen und kündigen können.

Die aboalarm-Familie hat seit einiger Zeit ein neues Standbein mit der Finanz-App kontoalarm auf den Markt gebracht. kontoalarm hilft Ihnen einen Schritt früher ungewollte Abos und Verträge zu erkennen und zu kündigen. Die App können Sie sich kostenlos im iStore herunterladen. 

Mit einer App alle Konten im Blick

Mit kontoalarm behalten Sie Ihre finanzielle Situation unter Kontrolle. Dabei übernimmt die App nicht die Funktion einer normalen Banking-App mit Überweisungen, sondern weist mit gehobenem Zeigefinger auf abgeschlossene Abos und mögliche Einsparungsmöglichkeiten für Sie als Nutzer. Dadurch sollen Sie als Nutzer bestmögliche Kostenkontrolle erreichen.

Durch die Integration aller Konten haben Sie bei kontoalarm auch eine schnelle Übersicht über all Ihre Finanzmittel. kontoalarm nimmt Ihnen dadurch die Arbeit den Kontostand zu prüfen und mehrere Konten aufzusummieren. Ein weiterer Vorteil, der Ihnen durch das Nutzen von kontoalarm entsteht, ist, dass Sie sofort über Abbuchungen von Ihrem Konto informiert werden. In einer Zeit in der man mit einem falschen Klick am Handy ein Abo abschließen kann oder Betrüger über Facebook nach persönlichen Daten angeln gibt kontoalarm die zusätzliche Kontrolle, die Ihnen dabei hilft solche Verträge früh zu erkennen und dadurch rechtzeitig Widerspruch gegen den Vertrag einzulegen, den Vertrag zu Widerrufen oder ihn schnellstmöglich zu kündigen bevor die zweite Wochenrate der App abgebucht wird. Mit kontoalarm können Sie Betrugsfälle also schnellstmöglich erkennen und dadurch rechtzeitig reagieren. Oft können Sie dadurch viel Geld und Nerven sparen.

kontoalarm ermöglicht darüber eine Sperrung Ihrer Karte, falls Sie diese verloren haben.

So funktioniert kontoalarm

Sie melden sich schnell und einfach am Smartphone mit dem gewünschten Girokonto, Ihrer Kreditkarte bzw. Ihrem PayPal Konto bei kontoalarm an. Nach der Verifizierung werden Ihnen die Transaktionen übermittelt. Neben den Umsätzen und Kontoständen werden Sie auf potenzielle Abonnements und Laufzeitverträge hingewiesen bzw. so über Einsparpotenziale informiert.

Wenn Sie den Vertrag kündigen wollen, können Sie dies auch direkt über die Dienste von aboalarm tun. Mit über 20.000 Vorlagen können Sie Ihren Vertrag schnell und vor allem einfach kündigen oder widerrufen.

Datenschutz wird bei kontoalarm groß geschrieben

Der Datenschutz liegt kontoalarm sehr am Herzen, deswegen werden Ihre Daten via SSL an das Rechenzentrum übertragen, welches die höchsten Sicherheitsstandards erfüllt.

Auch der TÜV Rheinland hat die kontoalarm-App hinsichtlich des Datenschutzes geprüft und für gut befunden. Sollten Sie Ihr iPhone mal verlieren, sind die Daten außerdem durch einen zusätzlichen Sperrcode und durch ein zweistufiges Authentifizierungsverfahren geschützt.

kontoalarm gibts auch für die Apple Watch

kontoalarm auf der apple watchAm 24. April erscheint die Apple Watch und auch kontoalarm wird Funktionen für diese bereitstellen. Sie können Ihre Finanzen dann immer an der Watch angezeigt bekommen. Was Ihnen genau angezeigt wird, können Sie in den Einstellungen festlegen. Die Push-Nachrichten, die an die Uhr gehen, werden nicht direkt dort angezeigt. Die Uhr vibriert und sobald Sie die Hand heben. Um die Nachricht zu sehen erscheint die Information auf Ihrem Screen. Nur wenn Sie die Uhr so halten, werden Ihnen dann genauere Informationen zur Transaktion angezeigt.

kontoalarm Blog

Abgerundet wird der Service durch den kontoalarm Blog. Hier werden Sie mit Informationen und Verbrauchertipps mit Schwerpunkt auf den Finanzsektor versorgt. Erreichen können Sie den kontoalarm Blog unter https://www.kontoalarm.de/blog/.

Finanzen im Griff - mit kontoalarm aboalarm bringt mit kontoalarm eine neue Form von Finanz-App auf den Markt, mit der Sie Ihre Konten im Blick haben, Abos erkennen und kündigen können. Artikelbewertungen: 1 4.0 / 5 1 1