GMX-Account löschenGMX Account löschen Anleitung: Das Löschen des Kontos ist generell innerhalb von wenigen Minuten möglich außer Sie nutzen GMX Pro- oder Topmail.

Sie haben eine gmx Email Adresse und nutzen diese nicht mehr regelmäßig? Mit dieser Anleitung können Sie einfach und schnell Ihren GMX Account löschen.

Wie kann ich meinen GMX Account löschen?

Das Löschen des GMX Kontos ist nicht schwierig. Sie können dies bequem von Ihrem Rechner aus machen und müssen die Auflösung nicht schriftlich beantragen. Nutzen Sie folgende GMX Account löschen Anleitung, um das Konto innerhalb von wenigen Minuten zu löschen.

  • Zuallererst müssen Sie sich bei GMX mit Ihrem Konto anmelden unter http://www.gmx.net/.
  • Dort scrollen Sie dann auf der Startseite nach unten und wählen am linken Rand „Mein Account“.

gmx account löschen - Mein Account

  • Wenn Sie Ihren Account angewählt haben klicken Sie auf „Account löschen“ um den GMX Account löschen zu können.
  • Nun werden Sie darauf hingewiesen, dass mit Eingabe des Passworts, sämtliche Daten die sich in Ihrem Account befinden (Kontakte, Entwürfe, gespeicherte e-Mails, etc.) ebenso gelöscht werden. Kontrollieren Sie deshalb noch einmal, ob sie wichtige Daten übertragen haben, bevor Sie diese endgültig verlieren.

Einen Link, der direkt zur Auflösung des Accounts führt können wir Ihnen hier leider nicht zur Verfügung stellen. Das Löschen des Accounts ersetzt aber nicht die Kündigung von GMX-Promail.

GMX Promail kündigen bzw. GMX Topmail kündigen

Informationen für die Kündigung von GMX Promail erhalten Sie unter GMX Promail kündigen und GMX Topmail kündigen. Nutzen Sie diese um eine Kündigung durchzuführen bevor Sie Ihren GMX Account löschen, damit es hier nicht zu Schwierigkeiten kommt.

GMX Account löschen ohne Passwort

Da Sie sich zuerst anmelden müssen um Ihren GMX Accont löschen zu können, ist das Passwort existenziell. Dementsprechend müssen Sie, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, ein neues Passwort beantragen oder mit Hilfe der Sicherheitsfrage offen legen. Auch dies ist relativ schnell möglich. Mit diesem Link können Sie Ihr Passwort neu beantragen: http://service.gmx.net/de/cgi/g.fcgi/login/lose/password

Bild: © Fenton – Fotolia.com

GMX Account löschen - So geht´s! GMX Account löschen Anleitung: Das Löschen des Kontos ist generell innerhalb von wenigen Minuten möglich außer Sie nutzen GMX Pro- oder Topmail. Artikelbewertungen: 14 2.8 / 5 1 14
Schlagwörter:

Kommentare

    1. berni Autor des Artikels

      Sehr geehrte Frau Kapfenberger,

      Sie haben versucht im Kommentarfeld unserer Seite bei GMX zu kündigen. Das ist leider nicht möglich. Bitte nutzen Sie oben angegebenen Wege oder wenden Sie sich direkt an GMX um die Kündigung durchführen zu können.

      Beste Grüße und viel Erfolg bei der Kündigung

      Ihr meine-kuendigung.de Team

  1. V. Meyer

    Account stillegen bei Gmx funktioniert nicht. Bei Durchführung der o.g. Schritte (Freemail-Account) meldet die Seite zwar, dass die Stillegung ausgeführt wird, die Mail-Adresse ist jedoch weiterhin aktiv, ich kann mich immer wieder in den Account einloggen.

    1. berni Autor des Artikels

      Sehr geehrte/r Frau/Herr Meyer,

      das ist normal. Die Stillegung funktioniert in diesem Sinne schon, jedoch wird Ihr Konto durch den Login reaktiviert. Erst nach einem Jahr wird Ihr Account vollständig gelöscht. Sie dürfen sich also ein Jahr nicht mehr anmelden um die vollständige Löschung abzuschließen.

      Beste Grüße
      Ihr meine-kuendigung.de Team

  2. marion dirks

    sechr geehrte damen und herren ich möchte mein accound löschen lassen und das heute noch und nicht in einen jahr sollte das nicht der fall sein sehe ich mich gezwungen mein anwalt hin zu ziehen lg marion dirks

  3. Jan Breitenbücher

    Guten Tag,

    ich möchte meinen GMX Free Mail Account kündigen leider habe ich mein Password vergessen und mir liegen auch keine Möglichkeiten vor über die veralteten Sicherungsmaßnahmen mein Password zu erneuern.
    Der Versuch über die Telefonische Hotline mein Password zu ändern war Leider nicht möglich, wie kann ich in diesem Fall Verfahren da ich mein Konto eigentlich gerne weiterhin nutzen möchte.

    MfG

  4. Wilfried Paffendorf

    Sehr geehrte Damen und Herren.
    Angesichts der Schwierigkeiten, meinen Account zu löschen, kann ich jedem nur davon abraten, bei gmx einen E-Mail Account einzurichten.
    Das werde ich auch tun.
    Gelinde gesagt ist die Löschprozedur eine Unverschämtheit!

    1. berni Autor des Artikels

      Hallo Danny,

      bitte nutzen Sie oben beschriebenen Weg um das Löschen des Accounts zu vollziehen. Ihr Kommentar kann leider nicht zum Löschen des Kontos führen.
      Sollten Sie Fragen zum Prozedere haben können Sie sich gerne an uns wenden.

      Beste Grüße
      Ihr meine-kuendigung.de Team

  5. M. Hückel

    Ich erhalte keine Bestätigung nach dem ich das Konto stillegen wollte, er zeigt mir man ich soll alles wieder neu eingeben, nun ist das zeichen „Konto stillegen“ nicht mehr da

    ich will mit gmx nichts mehr zutun haben

  6. hayer

    da lässt sich leider gar nichts löschen!
    ich habe es nun zehnmal verucht entsprechend obiger Anleitung – der Löschvorgang startet nicht.
    äußerst kundenunfreundlich dieses gmx – hätte ich das mal früher geahnt.

  7. Der Simion

    Bei mir lässt es sich nicht stilllegen, immer wenn ich bei „Account stilllegen“ den Grund eingebe und mein Passwort, lädt die Seite bzw. aktualisiert sie sich einfach neu und rein gar nichts ist passiert. Ich rate JEDEN von diesem GMX-Saftladen ab und geht auf keinen Fall auf die zig Millionen Mahnungs,- und Rechnungs-Betrüger ein.

  8. Robert Trojan

    Ich habe 2 gmx freemail Adressen und bei beiden habe ich die Kennwörter vergessen.
    Ich möchte beide Adressen nun vollständig löschen.
    Wie gehe ich dazu vor?

  9. Trevor

    Schrottet eure EMail Adressen wenn sie nicht geschlossen werden können. Ändert euren Namen, Adresse, Geburtstag und Bankdaten. Erfindet was. Dann EMail Adresse ändern und ein neues Passwort machen. Eins welches ihr definitv vergisst mit Sonderzeichen. Dann am Ende ausloggen und Account einfach als vernichtet betrachten. Genau so habe ich gemacht.

  10. Johannes R.

    Erst einmal ganz herzlichen Dank, dass es dieses Forum gibt!
    Gerne mache ich eine Spende.
    Ich habe folgendes Problem: Ich versuche seit Tagen, meinen GMX-Freemail-Account zu löschen, bin dabei exakt der auf dieser Seite (und auf etlichen anderen) veröffentlichten Anleitung gefolgt: Start – Mein Account – Account löschen. – Es ist aber so, dass jedes Mal die Meldung „Sie können Ihren GMX Account hier aktuell nicht löschen.“ und der Verweis auf den Kundenservice folgt. Ich bin inzwischen schon bereit, die Sache über den völlig überteuerten tel. Kundenservice zu regeln, komme aber auch dort nach hunderten Versuchen nicht durch.
    Hat jemand einen guten Rat für mich?

  11. Sabine Müller

    Ich möchte meinen account löschen, das geht aber nicht über Handy. Leider habe ich sonst keine andere Möglichkeit. Bitte löschen sie meinen account.

    1. Wolfi

      Hallo Frau Müller,

      Sie haben versucht Ihren Account über das Kommentarfeld von meine-kuendigung.de zu löschen – dies ist rechtlich nicht wirksam. Wenden Sie sich direkt an ihren Anbieter, Informationen dazu finden Sie oben auf dieser Seite.

      Viele Grüße
      Ihr meine-kuendigung.de Team

  12. Piet

    Ach Quark, hab meinen Uralt-Account nach o.g. Anleitung gerade gelöscht, eine Sache von zwei Minuten.

    Einzige Abweichung: Ich brauchte keine Gründe anzugeben, wurde statt dessen aber darauf hingewiesen, dass alle bei GMX hinterlegten Daten (Adressen, etc.) umgehend gelöscht würden, bei Bedarf also vorher gesichert werden sollten. PW eingeben, bestätigen, fertig.

    Weiter oben stehende Kommentare zeigen, wie viele Menschen noch immer unsicher im Umgang mit Computern sind. Man sollte ihre Unsicherheit nicht durch so unqualifizierte Beiträge wie Ihren noch steigern.

    Also: Anleitung gründlich lesen und den Schritten folgen, dann klappt das auch. 🙂

  13. Tobias

    Leider kann ich meinen Account, wie etliche Vorgänger hier schon bemängelt haben, auch nicht löschen.
    Folgender Text wird mir jedes Mal angezeigt: Sie können Ihren GMX Account hier aktuell nicht löschen.
    Bitte wenden Sie sich an den GMX Kundenservice.
    Auf der Kundenservice Seite ist nur eine teuere Telefonnummer, die EUR 3,99 pro Anruf kostet.
    Eine E-Mail Adresse oder Postanschrift für eine Schriftliche Kündigung ist leider nicht aufgeführt.
    Vor dem Hintergrund, dass meine Adressdaten und Telefonnummern dort gespeichert sind und kostenpflichtige Service-Angebote zugebucht werden können, sollte eine kostenlose Löschung des Accounts möglich sein.
    Ich finde das ein Unding. Werde es wohl auf den Postweg versuchen, wenn es mir gelingt die GMX-Anschrift aus dem Internet zu finden.
    Gruß Tobias

  14. XXX

    Echt traurig das so ein lang bekannter Dienst, der sich auch noch damit brüstet einer der besten zu sein kein anständiges Login hat das dann auch immer funktioniert. Jetzt kann ich mich nicht anmelden mich mehrmals richtigen Angaben, weder noch kündigen wie oben beschrieben! Was sehr traurig und zugleich lachhaft ist. Nie wieder GMX in jeglicher Form

  15. Cinderella

    ich werde seit mehreren Monaten von einem widerlichen Mann gestalkt. Auch schriebt er mir regelmäßig über meinen GMX Emailaccount. Wollte diesen jetzt löschen,da die Pol. mir geraten hat,mir einen neuen Account zu zulegen und den alten zu löschen. Dies funktioniert leider nicht so einfach wie ich mir das gedacht habe. Immer wenn ich auf Account löschen gehe,kommt der Text: Ihr Account kann hier bei GMX nicht gelöscht werden,wenden Sie sich an den Kundenservice. Ich verstehe den grund dafür garnicht. habe keine Verträüge zu laufen und bin auch nicht bereit den teueren kostenpflichtigen Kundenservice anzurufen. Wer weiß Hilfe? danke

  16. Birgit

    Die Möglichkeit, den Account stillzulegen, besteht nicht mehr. Löschen kann ich auch nicht. Es besteht wohl nur die Möglichkeit, den Anruf für 3,99€ durchzuführen, um an sein Ziel zu kommen. Eine Unverschämtheit!

    1. Wolfi

      Hallo,

      vielen Dank für Ihr Feedback – der Button wurde von GMX in „Account löschen“ umbenannt. Die Änderung ist jetzt auch in unserem Artikel vorhanden.

      Die obige Anleitung sollte jedoch dennoch funktionieren. Sollten Sie Fragen zu einzelnen Schritten haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

      Viele Grüße
      Wolfi von meine-kuendigung.de

  17. jojo

    Auch bei mir steht nach dem beschriebenen Vorgehen:
    „Sie können Ihren GMX Account hier aktuell nicht löschen.“
    Hinweis dann auf den Kundeservice der nur per Telefonnummer zu kontaktieren ist, wo der Anruf dann 3,99€ kostet. Also wenn das keine Masche sein soll was dann.

  18. jojo

    Ich habe eine Antwort vom gmxservice bekommen, via mail und auch via mail gefragt. Also auf keinen Fall diese überteuerte Servicetelefonnummer anrufen!
    Demnach kann ich nur schriftlich kündigen und ich soll auch eine Kopie der Vorderseite meines Personalausweise mitschicken. Sonst gehts denen noch gut oder wie. Dann bleibt das Postfach halt ungenutzt bestehen und wird vollgespamt bis ans Ende von gmx.

  19. Seide

    Dieses Postfach ist eine technische Fehlerschleuder ! Spam und ähnliche Abzockerfallen sind hier regelmäßig vorhanden ! Macht nur keinen Fehler und laßt die Finger von diesem Anbieter ! Die technischen Probleme sind scheinbar hausbgemacht.die Loginphase erhöht sich damit ungemein ! Es ist interessant ,wer sich zwischendurch noch Daten abfassen möchte : Google-Analytics ist sehr vertreten .sowie Facebook !!!!!!! Ich frage mich hier nach dem Datenschutz.ist scheinbar “ ÄUSSERST“ Wirksam ! Einen Gruß von Edward Snowden wäre Angebracht !!!!“!

  20. T. Harati

    Ich habe seit einigen Monaten mein Kto bei gmx gelöscht aber es erscheint immer linx von „Suchbegriff eingeben“ das Häuschen und GMX . Warum ? ,was muss ich noch machen ??
    Besten dank für die Antwort. T.Harati Zürich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.