Haftpflichtversicherung kündigenIndem Sie Ihre alte Haftpflichtversicherung kündigen, können Sie viel Geld sparen. Hier finden Sie Tipps wie eine Kündigung problemlos vollzogen wird. Dabei gilt es stets den Markt zu beobachten um günstigere Angebote von anderen Anbietern wahrnehmen zu können.

Dabei gilt es einige Regeln zu beachten:

  • Kündigungsfrist und Kündigungstermin einhalten
  • Möglichkeit zur außerordentlichen Kündigung prüfen
  • Schriftlich kündigen

Kündigungsfrist und Kündigungstermin einer Haftpflichtversicherung

Die Kündigungsfrist einer Haftpflichtversicherung beträgt meist 3 Monate. Dabei ist zu berücksichtigen, dass es sich meist um Verträge mit einer Mindestlaufzeit handelt. Dadurch wird die Kündigung oftmals nur zum nächsten Versicherungsjahr ermöglicht. Dieses deckt sich mit dem Kalenderjahr, wodurch eine Kündigung lediglich zum 1.1. möglich ist. In diesem Fall ist als Kündigungstermin der 31.09. einzuhalten. An diesem muss die Kündigung beim Vertragsgeber eingegangen sein.
Dies ist allerdings alles im Vertrag mit dem jeweiligen Anbieter festgeschrieben und sollte vor Absendung der Kündigung explizit geprüft werden.

Haftpflichtversicherung kündigen: Außerordentliche Kündigung

Kündigung wegen Beitragsanpassung

Ein außerordentlicher Kündigungsgrund ist zum Beispiel die Beitragsanpassung durch die Versicherung. Hier hat der Kunde die Möglichkeit bis zu einer bestimmten Frist nach der Bekanntgabe der Beitragsänderung die Möglichkeit eine Kündigung auszusprechen. Diese beträgt meist zwischen 2 und 4 Wochen.
Die Kündigung wird dabei zum ersten Tag des Monats in welchem der neue Beitrag fällig wäre rechtskräftig.

Kündigung im Schadensfall

Des weiteren ist es dem Versicherten möglich im Schadensfall zu kündigen. Hier ist wiederum generell die Frist von einem Monat nach Leistungszusage oder -absage einzuhalten. Die Kündigung kann dabei mit sofortiger Wirkung oder zum Ende des Versicherungsjahres ausgesprochen werden.

In jedem Fall gilt es die Kündigung schriftlich zu formulieren.

Kündigungsschreiben Haftpflichtversicherung

Jetzt Haftpflicht online kündigen!

Ein Kündigungsschreiben für die Kündigung Ihrer Haftpflichtversicherung finden Sie unter Kündigungsschreiben HaftpflichtversicherungDort können Sie es auch als Word- oder PDF-Datei herunterladen.

Wenn Sie dieses selbst erstellen wollen, achten Sie darauf das die wichtigsten Inhalte integriert sind. Dazu zählt zum Beispiel der Kündigungswunsch, der Kündigungstermin, Ihre Versicherungsnummer und eine persönliche Unterschrift.

Sollten Sie noch weitere Versicherungen kündigen wollen finden Sie eine Auflistung der Fristen und Kündigungsbesonderheiten unter: Versicherung kündigen.

Bild: © olly – Fotolia.com

Haftpflichtversicherung kündigen Indem Sie Ihre alte Haftpflichtversicherung kündigen, können Sie viel Geld sparen. Hier finden Sie Tipps wie eine Kündigung problemlos vollzogen wird. Artikelbewertungen: 6 4.7 / 5 1 6

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *