Kennzeichen reservierenWelche Buchstaben sollen Ihr Kennzeichen zieren? Diese Ausführungen sollen Ihnen dabei helfen Ihr KFZ-Kennzeichen reservieren zu lassen.

Seit einiger Zeit ist es möglich sich ein Wunsch-Kennzeichen reservieren zu lassen. Das können Sie tun um sich das Bedrucken eines neuen Schildes zu sparen, wenn Sie Ihr Wunsch-Kennzeichen nicht mehr abgeben möchten oder Sie Ihr Wunschkennzeichen schützen möchten. Sie müssen dies jedoch rechtzeitig beantragen und natürlich auch Gebühren dafür bezahlen. Im Folgenden beschreiben wir Ihnen wie dies in der Regel abläuft.

Sollten Sie Ihre aktuelle KFZ-Versicherung kündigen wollen können Sie einfach diesen Button klicken, Ihren Anbieter auswählen und die Kündigung absenden.

Jetzt KFZ-Versicherung kündigen!

KFZ-Kennzeichen reservieren: So geht´s!

Um ein Kennzeichen reservieren zu können müssen Sie bestimmte Regeln beachten:

  • Der Reservierungszeitraum kann variieren. In der Regel ist diese vorerst auf 30 Tage festgeschrieben. Danach müssen Sie diese nochmals verlängern. Meist können Sie Ihr Kennzeichen bis zu 90 Tage lang reservieren. Das ist aber von Meldebehörde zu Meldebehörde unterschiedlich geregelt. Deshalb sollten Sie sich darüber informieren, bevor Sie die Ihr Kennzeichen reservieren.
  • Die Reservierung kann direkt bei der Abmeldung Ihres Fahrzeugs beantragt werden, Sie können Ihr Kennzeichen aber auch Online reservieren. Dazu rufen Sie folgende Webseite auf: http://www.strassenverkehrsamt.de/wunschkennzeichen. Hier können Sie nachprüfen ob Ihr Wunschkennzeichen verfügbar ist und Ihr Kennzeichen reservieren. Die Reservierungen von Kennzeichen im Internet werden Ihnen in der Regel Online bestätigt. Die Kosten hierfür variieren je nach Behörde und Reservierungsdauer.Die Verlängerung kann in der Regel auch Online auf dieser Plattform erfolgen.
  • Ihre KFZ-Zulassungsstelle finden Sie auf www.strassenverkehrsamt.de/kfz-zulassungsstelle.
  • Die Reservierung muss auf den Namen erfolgen, der zukünftiger Fahrzeughalter sein soll. Eine Übertragung ist nicht möglich.
  • Pro Person können maximal 5 Kennzeichen zeitgleich reserviert werden.
  • Bestimmte Buchstaben und Kombinationen sind generell gesperrt. Diese werden an Beamte und andere Offizielle vergeben.
  • Wenn Sie Ihr altes Kennzeichen nicht reservieren wird es nach einer bestimmten Zeit wieder weiter vergeben.
  • Nach Ablauf der Reservierungsdauer wird das Kennzeichen wieder freigegeben.
  • Wenn Sie das Kennzeichen als Firma reservieren wollen, müssen Sie unter Umständen bestimmte Regelungen bezüglich Bezahlung und Ähnlichem eingehen. In der Regel bestehen hier Unterschiede zwischen Firmen- und Privat-Kunden.

Viel Erfolg dabei Ihr Wunsch-Kennzeichen zu reservieren.

Bild: blickpixel

KFZ-Kennzeichen reservieren Welche Buchstaben sollen Ihr Kennzeichen zieren? Diese Ausführungen sollen Ihnen dabei helfen Ihr KFZ-Kennzeichen reservieren zu lassen. Artikelbewertungen: 4 4.8 / 5 1 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.