Krankenkasse kündigenHier finden Sie alle wichtigen Informationen sowie das Muster Kündigungsschreiben um schnell und sicher bei Ihrer Krankenkasse kündigen zu können.

Sie wollen Ihrer Krankenkasse kündigen? Dazu berechtigen Sie nur einige wenige Gründe. In den meisten Fällen ist es notwendig die Krankenkasse zu wechseln, wenn Sie von der gesetzlichen zur privaten Krankenkasse wechseln wollen oder umgekehrt. Wählen Sie unten den Fall der für Sie vorliegt und nutzen das angegebene Muster Kündigungsschreiben, um Ihre Krankenkasse kündigen zu können.

Gesetzliche Krankenkasse kündigen

Sie können die gesetzliche Krankenkasse kündigen, indem Sie ein wirksames Kündigungsschreiben einreichen. Die Kündigungsfrist beträgt in der Regel 2 Monate. Wenn Sie den Vertrag mit einer Krankenkasse eingegangen sind, sind Sie mindestens 18 Monate an diese gebunden, danach können Sie jederzeit wechseln. Darüber entsteht Ihnen ein außerordentliches Kündigungsrecht wenn die Kasse zum Beispiel Ihre Beiträge anhebt, etc.

Daneben eröffnet sich Ihnen die Möglichkeit der außerordentlichen Kündigung. Dazu ist es nötig einen wichtigen Grund für die Kündigung zu erklären. Sie können zum Beispiel vorzeitig bei Ihrer Krankenkasse kündigen, wenn der Versicherer die Beiträge erhöht. Hier haben Sie allerdings eine gewisse Frist einzuhalten um die Kündigung zuzustellen.

Da Sie in Deutschland jedoch versichert sein müssen, wird die Kündigung nur wirksam wenn Sie eine neue Versicherung abschließen.

Die einfachste Variante ist der Wechsel von einer gesetzlichen Krankenkasse zur Nächsten

Dazu müssen Sie aufgrund der allgemeinen Versicherungspflicht gewährleisten eine Folgeversicherung zu unterschreiben. Sonst wird Ihre Kündigung unwirksam.

Gesetzliche Krankenkasse kündigen um in die private Krankenversicherung zu wechseln

Die Option der privaten Krankenversicherung eröffnet sich nicht für jeden. So ist dies in der Regel nur für Arbeitnehmer mit einem Jahresgehalt von über 49.500€ Brutto (bei diesen ist eine Wartezeit von einem Jahr einzuhalten), selbständig und freiberuflich Tätige, Beamte, Studenten und Ärzte. Dazu müssen Sie zuallererst den Wechsel bei der aktuellen Krankenkasse beantragen. Die kann Sie von der gesetzlichen Versicherungspflicht freizustellen.

Private Krankenkasse kündigen

Wenn Sie die private Krankenversicherung kündigen wollen, müssen Sie in der Regel die Kündigungsfrist von 3 Monaten einhalten und können je zum Ende des Versicherungsjahres kündigen.

Auch hier haben Sie die Möglichkeit bei wichtigem Grund außerordentlich zu kündigen, was Ihnen einen schnelleren Wechsel ermöglicht.

Wechsel von privater zur gesetzlichen Krankenversicherung

Wenn Sie einmal in die private Krankenversicherung gewechselt sind, kann es schwierig werden wieder zurück in die gesetzliche Krankenversicherung zu wechseln. Dies ist nur möglich wenn ein Grund für die gesetzliche Krankenversicherungspflicht besteht. Das ist zum Beispiel möglich, wenn Sie ein Angestelltenverhältnis eingehen, bei welchem Sie weniger als 49.500€ brutto im Jahr verdienen. Eine weitere Möglichkeit wäre Arbeitslosigkeit.

Private Krankenkasse kündigen und eine neue private Krankenversicherung eingehen

Wie oben beschrieben ist das Kündigen einer privaten Krankenkasse relativ simpel. Um zu einer privaten Krankenkasse zu wechseln ist es bei der ordentlichen Kündigungnicht notwendig einen Grund vorzubringen.

Krankenkasse Kündigungsschreiben

Jetzt bei Ihrer Krankenversicherung kündigen!

Ihr Kündigungsschreiben erhalten Sie unter Kündigungsschreiben Krankenkasse.

Darüber müssen Sie sicherstellen, dass Sie alle weiteren Zusatzleistungen kündigen. Sonst kann es sein, dass Sie diese noch zusätzlich bezahlen müssen.

Bild: © spotmatikphoto – Fotolia.com

Krankenkasse kündigen: So gelingt es mühelos. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen sowie das Muster Kündigungsschreiben um schnell und sicher bei Ihrer Krankenkasse kündigen zu können. Artikelbewertungen: 3 4.7 / 5 1 3
Schlagwörter:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *