Kündigung VereinKündigung Verein: Sie haben beschlossen die Mitgliedschaft bei Ihrem Verein zu kündigen? Nutzen Sie folgende Infos und das Muster Kündigungsschreiben.

Wenn Sie eine Mitgliedschaft bei einem Verein eingehen, entsteht ein Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und dem Verein. Dabei stellen Sie einen Antrag auf Annahme als Vereinsmitglied. Wenn dieser angenommen wird, kommt der Vertrag zustande.

Kündigung Verein: Kündigungsschreiben

Eine Vorlage Kündigungsschreiben Verein finden Sie im Beitrag Kündigungsschreiben Verein.

Manche Vereine stellen Ihnen ein vorgefertigtes Abmeldeformular zur Verfügung. Wenn Sie dieses nutzen müssen Sie kein extra Kündigungsschreiben mehr erstellen und der Verein hat es bei der Bearbeitung leichter.

Wichtig: Unterschreiben Sie das Kündigungsschreiben persönlich, wenn die Schriftform für dieses vorgesehen ist, ansonsten kann es passieren, dass die Kündigung nicht wirksam wird und Sie den Kündigungstermin verpassen.

Identifizieren Sie sich zudem klar durch Ihre Mitgliedsnummer, damit die Kündigung zugeordnet werden kann.

Darüber stellen wir Ihnen mittlerweile Kündigungsschreiben für einige der größten Vereine Deutschlands bereit:

ADAC Mitgliedschaft kündigen

VDK kündigen

Mitgliedschaft beim 1. FC Köln kündigen

ADFC Mitgliedschaft kündigen

Mitgliedschaft beim FC Bayern München kündigen

ASB kündigen

Weitere Vorlagen erhalten Sie unter Kündigungsschreiben Mitgliedschaft.

Kündigung Verein: Form

Grundlage des Vertrags ist die Satzung des Vereines. Hier finden Sie Informationen zur Form der Kündigung. Die Kündigung muss aber in der Regel schriftlich erfolgen. Dabei müssen Sie bei der ordentlichen Kündigung Ihrer Vereinsmitgliedschaft auf die Laufzeit der Mitgliedschaft, die festgelegte Kündigungsfrist und sonstige Kündigungsmodalitäten achten.

Kündigung Verein: Kündigungsmodalitäten

In der Regel beträgt die Vertragslaufzeit mit einem Verein ein Jahr. Sie können nach diesem Jahr jeweils den Vertrag auflösen. Innerhalb des Jahres ist die Kündigung nicht möglich. Dabei gilt es die Kündigungsfrist zu beachten, da sich die Mitgliedschaft sonst um ein weiteres Jahr verlängert. Deshalb wäre es sinnig, dass Sie die Satzung einsehen und diese Rahmendaten überprüfen.

Außerordentliche Kündigung Verein

Neben der gerade beschriebenen ordentlichen Kündigung haben Sie in Ausnahmefällen auch die Möglichkeit fristlos zu kündigen. Dazu muss allerdings ein wichtiger Grund für die Kündigung vorliegen. Die außerordentliche Kündigung macht aber in den seltensten Fällen Sinn, da der Vereinsbeitrag meist jährlich bezahlt wird und Sie bei der außerordentlichen Kündigung Verein keine Ausgleichszahlung erhalten.

Kündigung Verein: Sonderkündigungsrecht

Ein Grund für die Kündigung könnte zum Beispiel die Beitragserhöhung für Ihre Mitgliedschaft sein. Hier haben Sie innerhalb einer gewissen Frist das Recht Kündigung bei Ihrem Verein einzulegen.

Darüber endet die Mitgliedschaft wenn sich der Verein auflöst bzw. im Todesfall des Mitgliedes.

Bild: 

Kündigung Verein: Vereinsmitgliedschaft schnell kündigen Kündigung Verein: Sie haben beschlossen die Mitgliedschaft bei Ihrem Verein zu kündigen? Nutzen Sie folgende Infos und das Muster Kündigungsschreiben. Artikelbewertungen: 13 4.3 / 5 1 13
Schlagwörter:

Kommentare

  1. kgf

    gerade wollte ich ein muster für eine kündigung für eine vereinmitgliedschaft anschauen oder downloaden. alles was mann hier findet ist NICHTS

    eine website die keiner braucht….
    das geld für den webspace können sie sich sparen

  2. Troll

    Lieber kgf,

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
    Direkt unter der Überschrift KÜNDIGUNG VEREIN: KÜNDIGUNGSSCHREIBEN.
    „Eine Vorlage Kündigungsschreiben Verein finden Sie im Beitrag Kündigungsschreiben Verein.“

    Liebe Grüße

  3. Julia Girg

    Hallo!
    Ich wollte gerade meine Vereinsmitgliedschaft kündigen, da wurde mir gesagt, dass ich erst wieder zum 30.9.17 kündigen kann und dann für den 31.12.17. Das ist schon arg lange…
    Ich habe im Moment nicht die Möglichkeit nachzuschauen, wann ich beigetreten bin…gibt es da irgendeine Lösung früher zu kündigen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.