Kündigungsschreiben WohnungKündigungsschreiben Wohnung: Sie wollen ein Kündigungsschreiben für Ihre Wohnung erstellen. Hier finden Sie Muster Schreiben für die Wohnungskündigung.

Wichtig ist, dass Sie die gesetzlich geregelten Fristen einhalten und diese bei der Erstellung der Kündigung berücksichtigen. Dazu ist die Kündigung einer Wohnung an die Schriftform gebunden. Es liegt dabei an Ihnen den rechtzeitigen Eingang des Schreibens beim Vermieter sicherzustellen. Detaillierte Infos zur Kündigung der eigenen Wohnung inklusive Kündigungsfrist, Sonderfristen und Sonderkündigungsgründe finden Sie unter Wohnung kündigen. Dort finden Sie allgemeine Tipps für Ihre Kündigung.

Einen detaillierten Ablaufplan für die Erstellung finden Sie unter Wohnung kündigen Checkliste.

Kündigungsschreiben Wohnung: benötigte Inhalte

Ein Kündigungsschreiben muss folgende Inhalte aufweisen um rechtswirksam zu werden:

  1. Die exakte Adresse der betreffenden Wohnung.
  2. Name des Mieters.
  3. Das Schreiben muss darüber eine persönliche Unterschrift des Kündigenden enthalten.

Kündigungsschreiben Wohnung zum Download

Kündigungsschreiben Wohnung PDF

Kündigungsschreiben Wohnung Word

Kündigungsschreiben Wohnung Außerordentliche Kündigung PDF

Kündigungsschreiben Wohnung Außerordentliche Kündigung Word

Kündigungsschreiben Wohnung: Muster ordentliche Kündigung

Max Mustermann, Straße/Hausnummer, PLZ/Ort

Adresse
des

Vermieters

Kündigung des Mietvertrags für die Wohnung Berliner Straße 14, 80333 München, 4. Stock Wohnung links:

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich den Mietvertrag für die oben angegebene Wohnung fristgerecht zum tt.mm.jjjj. Bitte bestätigen Sie die Auflösung des Mietverhältnisses zu diesem Termin.

Mit freundlichen Grüßen

 

Vorname Name

Kündigungsschreiben Wohnung: Außerordentliche Kündigung des Mietvertrags

Neben der ordentlichen Kündigung kann ein Mietvertrag auch fristlos aufgelöst werden (auch außerordentliche Kündigung genannt). Das bedeutet, dass keine Kündigungsfrist eingehalten werden muss. Die häufigsten Gründe für eine außerordentliche Kündigung des Mietverhältnisses sind a) die Mieterhöhung oder b) die Modernisierung des Wohnraums.

Kündigungsschreiben Wohnung: Muster außerordentliche Kündigung

Max Mustermann, Straße/Hausnummer, PLZ/Ort

Adresse
des

Vermieters

Kündigung des Mietvertrags für die Wohnung Berliner Straße 14, 80333 München, 4. Stock Wohnung links:

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich den Mietvertrag für die oben angegebene Wohnung fristlos zum tt.mm.jjjjj.

Grund für die Kündigung ist die Mieterhöhung zum tt.mm.jjjj.

Bitte bestätigen Sie die Auflösung des Mietverhältnisses zu oben gegebenen Kündigungstermin.

Mit freundlichen Grüßen

 

Vorname Name

 

Bild: © VRD – Fotolia.com

Kündigungsschreiben Wohnung: Muster / Vorlage Kündigungsschreiben Wohnung: Sie wollen ein Kündigungsschreiben für Ihre Wohnung erstellen. Hier finden sie Muster Schreiben für die Wohnungskündigung. Artikelbewertungen: 90 3.2 / 5 1 90

Kommentare

  1. Norenkemper

    Hallo! Wir haben zum 1. April eine Mieterhöhung um 20% bekommen. Wenn wir bis Ende Februar unsere Wohnung kündigen, wann können wir dann aus der Wohnung? GIlt hier die außerordentliche Kündigungsfrist?
    Gruß, Lisa

  2. Notka Daniela

    Hallo, mein anliegen ist zu erfragen wie ich unsere zeitvertrags Wohnung ordentlich kündige, da ich vom Amt lebe und dieser uns geraten hat die Wohnung schnellst möglich zu kündigen da die Nebenkosten höher sind wie die Miete und das Amt uns auf weiteres keine Zuschüsse mehr gewährleisten will, zudem haben wir auch schon mit dem Vermieter gesprochen, doch dieser zögert das Schreiben alls hinaus, und wir möchten auf jedem Fall noch in diesem Jahr hier Ausziehen zu meinen Eltern, da meine Mutter schwer Erkrankte und meine Tägliche Unterstützung bedarf. Bitte teilen Siemir mit wie ich einen Vordrungschreiben herunterladen kann, da ich keinen Anwalt aufsuchen möchte. !!!
    mfg. Daniela Notka

    1. berni Autor des Artikels

      Hallo Frau Notka,

      wir haben einen Artikel zur Kündigung eines Zeitmietvertrags erstellt, den Sie unter http://meine-kuendigung.de/zeitmietvertrag-kuendigen/ einsehen können. Hoffentlich hilft Ihnen dieser weiter und Sie können die Kündigung durchführen.
      Falls nicht oder wenn noch zusätzliche Fragen aufkommen sollten, können Sie sich gerne nochmals an uns wenden.

      Beste Grüße
      Ihr meine-kuendigung.de Team

  3. David

    Hallo ich wollte mal Fragen ob ich auch Fristlos kündigen kann.!

    Da ich Ledig bin & In eine 3 Raum Wohnung zurzeit noch wohne aber die Leider für ne Einzel Person zu Teuer ist 375 Euro kalt.!
    Und ich dies nicht mehr halten kann.

    Mit freundlichen grüße David.

  4. vlmierke

    Hallo ,
    der vermieter verlangt miete erhöhung.
    seinem grund :es wird bald zwei Jahre das wir in die wohnung sind und er will mehr geld.,“das BGB gibt ihm das recht um die miete erhöhen“.
    ich bin nicht einverstanden.
    und ich fragte ,wan werde die wichtige wohnungs mangel /reperaturen /renovierungen erledigt werden?
    seinem Antwort war : er tut nichts reparieren weill wielleicht nach 10Jahren verkaft die wohnung:)
    ich habe einer postwurfbrief bekommen von vermieter über die Miete erhöhung ,durch Nacht in briefkaste.

    Meine frage :

    ist es möglich eine fristlos sonderkündigung ,ich meine ab jetz bis ende Dezember od Januar od februar?

    wen ich eine wohnung finden in 2woche darf ich dan kurzfristig gehen ?

    und wen ich keine wohnung habe bis ende von 3Monat ,
    darf ich noch pleiben so land bis ich eine wohnung finden ?

    gibt es eine gute muster kündigungs brief vorlage entspechend meine gelegenheit ,,

    Danke sehr für Ihre hilfe
    for your kindly answer and help ,thanking you ,I am
    with kind regards
    sincerely
    mrs.mierke

  5. ramona

    Hallo wollte mal fragen wenn der Sohn meines Partners den Mietvertrag mit unterschrieben hat muss er dann auch die Kündigung unterschreiben oder reicht unsere beiden Unterschriften?

  6. Winni

    „hiermit möchte ich…..“

    Lächerlich.
    Wir sind doch nicht im Kindergarten. Ich möchte ein Eis, bitte.
    Hiermit kündige ich……. ist korrekt.

    1. Wolfi

      Hallo Winni,

      da gebe ich Ihnen vollkommen Recht – eine Kündigung ist eine ernste Sache, bei der man direkt sein muss. Die Formulierung wurde geändert.
      Vielen Dank für Ihr wachsames Auge.

      Viele Grüße
      Wolfi vom meine-kuendigung.de Team

  7. Julchen

    Hallo, ich wohne mit meiner Mitbewohnerin in einer 3 Zimmer Wohnung. Da sie nun Schwanger geworden ist und arbeitslos ist, können wir die Wohnung nicht mehr halten. Leider beträgt unsere Frist 3 Monate. Haben wir eine Möglichkeit irgendwie um diese Frist zu kommen?
    Danke !

  8. Waltraud Scholz

    Ich bin zu 100% schwerbehindert und könnte ab Oktober in eine mir gerechte Wohnung ziehen.Ich bin 86 Jahre alt und habe noch immer keine Aussicht auf eine behindertengerechte Wohnung habe (keine freien Wohnungen) Ich müsste da ich jetzt kündige für zwei Wohnungen für drei oder sogar 6 Monate die Miete zahlen.Das wären dann für mich monatlich zweitausend Euro.Gibt es eine Möglichkeit das abzuwenden.

  9. Nadine

    Möchte meine Wohnung gerne Kündigen da Sie in fast ALLEN Zimmern Schimmel enthält und Sie mir für diesen Zustand definitiv zu teuer ist !! ( Schimmel in Kinderzimmer, Bad.Küche, Schlafzimmer ) Somit meine Frage kann ich die Whg, Sonder-Kündigen ?

  10. Ute

    Vermieter hat Eigenbedarf angemeldet. Kündigungsfrist bis 30.04.17. Habe aber zum1.1.17 eine andere Wohnung gefunden. Mit welcher Art von Kündigung komme ich da eher raus? Im Mietvertrag ist auch keine Kündigungsfrist vereinbart

  11. Nicola Filipa Correia Barrett

    Hallo ich möchte sofort umziehen weil ich bin zeit 04/2015 im diese Wohnung. Die Terrasse braucht Reparatur( total wässer beschädigen ) und sollte im Dezember 2016 repariert. …Leider es war nicht repariert und die Vermieter weißt nicht ob es werde repariert. Auch unten unser Wohnung ein Apotheke ist geöffnet und habt verschiedenen Sachen gebaut und den Klimaanlage steht genau vorne unsere Fenster, der Apotheke habt auch die ganzen Parkplätze gekauft und dürfen wir nicht mehr vor unserer Wohnung parken.

    Ich habe neue Apartment ab 01/03/2016 ….Muss ich trotzdem 3 Monaten vorher kündigen oder kann ich Ohne vorherige Ankündigung??

  12. Stefan

    Hallo
    Ich hätte mal eine Frage zur Außerordentliche Kündigung des Mietvertrags im Falle einer Mieterhöhung.
    Speziell geht es um die Fristen. Ich habe jetzt schon viel gelesen aber es verwirrt mich immer mehr.
    Ich versuche es an einem Beispiel zu veranschaulichen.

    Der Vermieter bringt mit das Schreiben mit der Miterhöhung am 07.02.
    Ich möchte jetzt die Wohnung sofort kündigen.
    Verstehe ich es richtig, dass wenn ich die Kündigung bis zum 01.03 schriftlich einreiche, ich dann zum 31.04 die Wohnung verlassen kann?

    Ich bedanke mich im voraus für die Bemühnungen.

  13. Laura

    Also Wir (ich mit meinem Mann ) wohnen mit seine Mutter . Sie kann mit uns nicht leben und macht immer schlecht( hat versucht mit dem stuhl meinen Mann schlagen ) und jeden Tag macht Krieg .
    Wir haben separaten 2 Vertragen .
    Dürfen Wir mit meinem Mann fristlos kündigen die Wohnung auf diesem Grund ?
    Vielen Dank

  14. S. Albrecht

    Hallo, ich stehe mit meiner Lebensgefährtin im Mietvertrag, ich möchte die Wohnung kündigen und sie nicht. Kann ich ohne den Anwalt was machen? Danke im voraus

  15. Jutta Hachmeister

    Hallo, in unserer Wohnung ist Schimmel und der Holzfussboden im Bad ist nass und schimmelig, so das man Angst haben muss mit der Badewanne eine Etage tiefer zu landen. Kann ich fristlos kündigen?

  16. Sara

    Hallo, ich bin Vermieter und habe einen Mieter der seit 01.01.2017 meine Wohnung gemietet hat. Bis heute ging die Miete nicht pünktlich ein. Die Miete hätte immer zum 01. eines Monats auf mein Konto überwiesen werden sollen. Ich bekam die Miete immer gegen den 20. eines Monats und dann Bar. Die im Mietvertrag eingetragene Mietkaution wurde bis heute nicht vollständig beglichen, es fehlen ca. 450€. Der Mieter erhielt von mir über ein Einschreiben mit Unterschrift 2 Briefe. Der 1. Brief enthielt die die noch fehlende Miet- und Kautionszahlungen und im 2. Brief erfolgte die 1. Mahnung mit Androhung einer Kündigung. Meine Frage jetzt: Wie ist die Kündigungsfrist für einen Mieter, der kein Jahr in der Wohnung wohnt? Kann ich meinen Mieter bis zum 01.09.2017 mit einer ausserordentlichen Kündigung kündigen? Ich sage jetzt schon einmal vielen Dank für Ihre Zeit und Mühe beim Beantworten meiner Frage. SH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.