Telekom Handyvertrag kündigen mit unserer Vorlage Hier erhalten Sie alle wichtigen Details welche für die T-Mobile Kündigung nötig ist sowie eine Vorlage zur Erstellung eines Kündigungsschreibens. Bewertung: 70 3.5 / 5 1 70

T-Mobile Kündigung

Hier erhalten Sie alle wichtigen Details welche für die T-Mobile Kündigung nötig ist sowie eine Vorlage zur Erstellung eines Kündigungsschreibens.

T-Mobile Kündigung

Falls Sie generelle Informationen zur Kündigung eines Mobilfunkvertrags benötigen finden Sie diese unter Handyvertrag kündigen. Hier sollen vor allem die Besonderheiten der Vertragsauflösung mit dem Mobilfunkanbieter T-Mobile veranschaulicht werden.

T-Mobile Kündigung: Vertragslaufzeit

Der Laufzeitvertrag ist bei T-Mobile im Normalfall auf eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten festgeschrieben. Falls Sie diesen nicht innerhalb der gegebenen Fristen kündigen, verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere 12 Monate. Eine ordentliche Kündigung ist zum Ende dieser Laufzeit möglich. Dazu ist es wichtig die vorgegebenen Kündigungsfristen zu beachten, um fristgerecht bei T-Mobile Kündigung einzureichen.

Kündigungsfrist T-Mobile Kündigung

Die Kündigungsfrist ist in den AGBs des Anbieters festgeschrieben. Für Verträge mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten setzt die T-Mobile die Kündigungsfrist vertraglich generell auf 3 Monate, vor Auslauf des Vertrags, fest. Sollte keine Mindestlaufzeit vorliegen ist eine Kündigungsfrist von 6 Wochen einzuhalten. Dies gilt zum Beispiel für Prepaid-Angebote bzw. jeweilig gebuchte Paketen wie Internetflatrates. Bitte beachten Sie dies wenn Sie Ihre T-Mobile Kündigung absenden.

Kündigungsform T-Mobile

Vertraglich wird der Kunde dazu verpflichtet eine T-Mobile Kündigung in Schriftform zu verfassen. T-Mobile verlangt das folgende Punkte im Schreiben enthalten sind:

  1. Angabe von Name und Anschrift des Kunden
  2. Rufnummer
  3. Kundennummer (finden Sie auf Vertrag sowie Rechnung)
  4. Kartennummer
  5. Unterschrift des Kunden

Außerordentliche Kündigung T-Mobile

Ein Mobilfunkvertrag kann unter gewissen Voraussetzungen auch ohne die Berücksichtigung der Laufzeit sowie der Kündigungsfristen wirksam gekündigt werden. Dazu bedarf es jedoch eines „wichtigen Grundes“. Der Kunde kann unter Angabe diesen Grundes fristlos kündigen.

Mögliche „wichtige Gründe“ für die dementsprechende Vertragsauflösung:

  • Mehrmalige falsche Abrechnung durch den Anbieter
  • Dem Kunden wird inaktives Mobiltelefon zur Verfügung gestellt und nicht rechtzeitig ein Ersatzgerät übermittelt
  • Dem Nutzer ist es über längere Zeit nicht möglich in andere Netze zu telefonieren oder SMS zu versenden
  • In Vertrag integriertes Mobiltelefon wird unrechtmäßig durch die T-Mobile gesperrt

T-Mobile Kündigung: Vorlage/Muster Kündigungsschreiben ordentliche / außerordentliche Kündigung

Die Muster für die ordentliche sowie außerordentliche T-Mobile Kündigung finden Sie auf der Unterseite Kündigungsschreiben T-Mobile.

Rufnummernmitnahme T-Mobile

Die T-Mobile ermöglicht es seinen Kunden die gewohnte Rufnummer auch für neue Verträge bei anderen Anbietern zu nutzen. Dazu müssen Sie bis 1 Monat vor Ablauf des Vertrags den entsprechenden Antrag beim neuen Anbieter stellen. Es ist lediglich sicherzustellen, dass der alte Vertrag bereits gekündigt ist. Als Nachweis können Sie die Bestätigung Ihrer Kündigung durch die T-Mobile vorlegen. T-Mobile verlangt für Mitnahme 24,95 €. Für die Rufnummernmitnahme bei Prepaid-Verträgen ist es oftmals notwendig die Gebühren direkt von Ihrem Guthaben abzuziehen. Detaillierte Infos finden Sie unter: T-Mobile Rufnummernmitnahme.

Handy bzw. Smartphone nach der T-Mobile Kündigung weiter nutzen

Grundsätzlich gehört das Mobiltelefon bzw. Smartphone, auch nach dem Ablauf der Vertragslaufzeit mit T-Mobile, dem Vertragsnehmer. Dazu ist es jedoch eventuell notwendig den SIM-Lock aufzuheben. Diesen Service übernimmt die T-Mobile nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit gratis. Sollte es sich aber um ein Mobiltelefon handeln welches in einen Kontrakt ohne Vertragslaufzeit handeln, oder die Mindestlaufzeit noch nicht überschritten ist werden meist 99,50 € dafür in Rechnung gestellt. Dies gilt es vor dem Abschluss eines neuen Vertrags zu prüfen.

Wichtige Links

Kündigungsschreiben T-Mobile

Handyvertrag kündigen

Kündigungsfristen Handyvertrag

Bild: © Mila Supynska – fotolia.com