Douglas Card kündigen Hier stellen wir Ihnen Infos und Muster Kündigungsschreiben zur Verfügung, damit Sie schnell und einfach Ihre Douglas Card kündigen können. Bewertung: 118 2.6 / 5 1 118

Douglas Card kündigenHier stellen wir Ihnen Infos und Muster Kündigungsschreiben zur Verfügung, damit Sie schnell und einfach Ihre Douglas Card kündigen können.

Douglas ermöglicht es seinen Kunden mit Hilfe der Douglas Card bargeldlos in den Geschäften der Handelskette einzukaufen. Darüber werden Douglas Card Inhaber exklusiv in besondere Promotions involviert und können dadurch oftmals preiswerte Produkte erstehen. Dafür beträgt der Beitrag 6€ jährlich. Dieser wird in der Regel mit Aushändigung der Karte zum ersten mal abgebucht. Wenn Sie Ihren Vertrag mit Douglas kündigen möchten, können Sie folgenden Informationen nutzen und ein wirksames Kündigungsschreiben erstellen.

Douglas Card kündigen: Kündigungsmodalitäten

Grunsätzlich müssen Sie sich an die Kündigungsfrist halten, die vertraglich vorgegeben wird. Diese beträgt für die Douglas Card einen Monat. Die Kündigung kann jederzeit schriftlich erfolgen und wird dann innerhalb einer Frist von 30 Tagen gültig. Unter Umständen haben Sie eine Zusatzkarte geordert. Auch diese kann unter Einhaltung dieser Modalitäten gekündigt werden, ohne die Hauptkarte kündigen zu müssen. Stellen Sie dies jedoch beim Formulieren Ihres Kündigungsschreibens direkt klar. Da der Betrag jedoch jährlich abgebucht wird, können Sie die Kündigung auch auf das entsprechende Datum ausrichten.

Wichtig!!!!: Die Kündigung wird nur wirksam, wenn Sie Ihre Karte zurückgegeben haben. Achten Sie deshalb darauf, dass Sie dies innerhalb der Frist erledigen. Spätestens zum Ende der Abrechnungsperiode muss die Karte also bei Douglas eingehen.

Douglas Card kündigen: Andere Kündigungsmöglichkeiten

Sollten Sie die Douglas Card in einem Haustür- oder Fernabsatzgeschäft abgeschlossen haben, was in diesem Fall nicht oft der Fall sein wird, haben Sie die Möglichkeit innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsunterschrift Widerruf einzulegen. Dadurch werden die erbrachten Leistungen rückabgewickelt. Der Widerruf erfordert dabei keines besonderen Grundes.

Grundsätzlich ist es Ihnen auch möglich eine außerordentliche Kündigung durchzuführen. Dieser Vorgang ist jedoch nicht relevant, da der Vertrag monatlich kündbar ist, aber der Beitrag lediglich einmal im Jahr erhoben wird.

Douglas Card kündigen: Kündigungsform

Die Kündigung der Karte sollte am besten schriftlich erfolgen. Dabei können Sie Ihre Douglas Card direkt mit zurück senden. Achten Sie vor allem darauf, dass Sie aufgrund der von Ihnen gegebenen Informationen identifiziert werden können. Stellen Sie deshalb sicher das folgende Bestandteile in Ihrem Kündigungsschreiben enthalten sind:

  1. Kundennummer
  2. Kündigungswunsch
  3. Datum
  4. Persönliche Unterschrift

Douglas Card kündigen: Kündigungsschreiben

Muster Vorlagen, wenn Sie Ihre Douglas Card kündigen möchten, erhalten Sie unter Douglas Card Kündigungsschreiben.

 

Douglas Card kündigen: Kontaktdaten

Douglas Card Service
Postfach 500 348
22703 Hamburg

Douglas Card Kunden-Service: 08006906909
Douglas Card FAX:
 023316907178
Webseite:  http://www.douglas.de

 

Bild: