DRF Luftrettung Kündigung erstellen und abschicken Sie wollen Ihren Vertrag bei der DRF Luftrettung kündigen? Einfach unser Kündigungsschreiben ausfüllen und die Kündigung online durchführen. Bewertung: 11 3.5 / 5 1 11

DRF Luftrettung kündigenSie wollen Ihren Vertrag bei der DRF Luftrettung kündigen? Einfach unser Kündigungsschreiben ausfüllen und die Kündigung online durchführen.

Die DRF Luftrettung wurde in den 70er Jahren gegründet und betreibt Luftrettung mit Rettungshubschraubern. Ihren Sitz hat die DRF Luftrettung in Karlsruhe. Zum Leistungsangebot der DRF zählen auch Intensivtransporthubschrauber-Flüge und Rückholungs-Flüge aus dem Ausland. Wenn Sie ein Mitglied bei der DRF Luftrettung sind, den Mitgliedsbeitrag aber nicht weiter bezahlen möchten, müssen Sie rechtzeitig Kündigung einreichen.

DRF Luftrettung kündigen: Modalitäten

Wenn Sie bei der DRF Luftrettung kündigen wollen und damit die DRF Luftrettung Mitgliedschaft beenden, müssen Sie dies schriftlich erklären. Die Kündigungsfrist hierfür beträgt drei Monate hin zum Ende des Kalenderjahres. Wenn Sie die Frist verstreichen lassen, müssen Sie ein weiteres Jahr warten bis die Kündigung wirksam wird. Entsprechend sollten Sie obiges Kündigungsschreiben mit Ihren Daten füllen und zeitnah versenden. Dadurch wird die Kündigung zum nächstmöglichen Termin wirksam.

Des Weiteren endet die Mitgliedschaft durch den Tod, für juristische Personen durch die Auflösung oder wenn Sie durch die DRF Luftrettung ausgeschlossen werden.

Diese Rahmenbedingungen müssen Sie einhalten, wenn Sie ordentlich bei der DRF Luftrettung kündigen wollen. Es gibt aber auch Möglichkeiten zur vorzeitigen Kündigung des Vertrags.

DRF Luftrettung kündigen: Vorzeitige Kündigung des Vertrags

Wenn Sie den Vertrag gerade erst als Fernabsatz- oder Haustürgeschäft abgeschlossen haben können Sie diesen noch widerrufen. Das ist innerhalb einer Frist von 14 Tagen möglich. Ein Grund ist nicht nötig, um den Vertrag der DRF Luftrettung widerrufen zu können. Ein Musterschreiben stellen wir Ihnen hier zur Verfügung: DRF Luftrettung Widerruf.

Daneben haben Sie die Option außerordentlich zu kündigen. Das ist möglich, wenn ein wichtiger Grund für die Kündigung vorliegt. Diesen Grund müssen Sie in Ihrem Kündigungsschreiben erklären. Hierzu können Sie obige DRF Luftrettung Kündigungsschreiben Vorlage anpassen. Achten Sie aber darauf, dass Sie trotzdem vorsorglich zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen. Dadurch können Sie sicherstellen, dass die Kündigung bei Ablehnung des Grundes zum nächsten Termin für die ordentliche Kündigung wirksam wird.

 

Bild: © benjaminnolte – Fotolia.com