NetzabdeckungWenn Sie Ihren Handyvertrag kündigen möchten stehen Sie vor der Wahl eines Netzes. Hier finden Sie Infos zur Netzabdeckung der großen deutschen Handynetze.

Die Netzqualität sollte bei der Wahl des Anbieters immer eine Rolle spielen. Je nach Wohnort und anderen häufigen Aufenthaltsorten kann ein schlechtes Netz bzw. fehlende Erreichbarkeit in bestimmten Regionen schnell zum Ärgernis werden. Deshalb haben wir hier die Netzabdeckung der vier großen deutschen Mobilfunkanbieter Telekom, Vodafone, O2 bzw. E-Plus angesehen.

Sollten Sie lediglich nach der DSL-Abdeckung der Anbieter suchen, finden Sie entsprechende Informationen auf der Webseite des jeweiligen Anbieters. Dort können Sie in der Regel Ihre Adresse angeben und das verfügbare Netz prüfen. Dabei haben Sie in der Regel die Option die Netzqualität sowie die LTE-Verfügbarkeit nachzuprüfen.

1. Platz bei der Netzabdeckung: Telekom bzw. T-Mobile

Die Telekom bietet nach wie vor das beste Deutsche Handynetz. Besonders wenn es um die Erreichbarkeit auf dem Land geht. In Großstädten ist der Unterschied mittlerweile nicht mehr zu deutlich. Das Netz der Telekom gilt seit vielen Jahren als das beste Netz Deutschlands und es kann davon ausgegangen werden, dass dies bis auf weiteres auch so bleibt. Wenn Sie sich für einen Vertrag mit Telekom Netz entscheiden, sollten Sie noch auf der Internetseite von T-Mobile den Netzabdeckungscheck durchführen bzw. die Funkversorgung im Inland mit einer Auflistung bestimmter Dienste wie Edge, LTE etc.

Ein weiterer Vorteil vom Netz der Telekom ist, dass mittlerweile viele Hot-Spots angeboten werden, deren Nutzung in einigen Telekom-Tarifen inbegriffen ist. Diese sind vor Allem in Großstädten und an wichtigen Punkten wie Bahnhöfen etc. anzufinden.

2. Platz bei der Netzabdeckung: Vodafone

Den zweiten Platz beim Netzabdeckungs-Test macht Vodafone. Auch der zweite Mobilfunkriese bietet deutschlandweit ein durchgehendes Netz. Die Netzqualität ist allerdings hinter der von T-Mobile anzusiedeln. Wie oben bei der Telekom sollten Sie auch für Vodafone die Netzabdeckung auf der Vodafone netmap testen bevor Sie einen neuen Vertrag mit diesem Anbieter abschließen.

3. Platz bei der Netzabdeckung: O2

O2 hat E-Plus überholt und bietet das drittbeste Netz in Deutschland. Allerdings stehen diese beiden großen Mubilfunkfirmen vor der Fusion. In den nächsten Monaten werden sich die beiden Anbieter zusammenschließen und dadurch auch Ihre Netzqualität verbessern können. O2 bietet aktuell in Städten einen guten Empfang. Auch O2 bietet seinen Kunden und potenziellen Kunden die Möglichkeit die O2-Netzabdeckung online zu testen.

4. Platz bei der Netzabdeckung: E-Plus

E-Plus hat aktuell und auch schon seit einiger Zeit die schlechteste Netzabdeckung in Deutschland. Auch das sollte ein Grund für die Fusion gewesen sein. Durch diese können die Kunden der beiden Anbieter auf eine Verbesserung des Netzes hoffen. Aber auch E-Plus baut sein Netz seit 2010 stetig aus und kann eine immer bessere Abdeckung sicherstellen. Überprüfen Sie Online die E-Plus Netzabdeckung in Ihrer Umgebung, bevor Sie einen Vertrag mit diesem Anbieter eingehen.

Fusion E-Plus und O2

Die Fusion vom viert- und drittgrößten deutschen Mobilfunknetz ist bereits durch die Aktionäre und die EU genehmigt worden, sie wurde lediglich noch nicht durchgeführt. Sollten Sie diesen Artikel in ein paar Monaten lesen, können Sie davon ausgehen dass dies bereits geschehen ist.

Welches Handynetz ist das richtige für mich?

Das ist generell nicht zu pauschalisieren. Allerdings gibt es Anhaltspunkte an welchen Sie sich orientieren können. So ist es natürlich existenziell, dass der Anbieter bzw. das Netz mit einem für Sie kostengünstigen Tarif zu erschließen ist. Wenn das der Fall ist, können Sie die Netzabdeckung dieses Anbieters in Ihrer Region über die obigen Online-Test-Tools durchführen und eine Entscheidung treffen.

Wenn Sie viel in Deutschland unterwegs und auf Ihr Mobiltelefon angewiesen sind, macht es sicherlich Sinn einen Vertrag mit dem Test-Sieger Telekom abzuschließen. Das gilt vor Allem, wenn Sie viel in kleineren Dörfern unterwegs sind und auch dort Internetempfang benötigen. Wenn Sie sich vermehrt in der Stadt aufhalten oder in kleineren Dörfern bzw. außerhalb von Ballungsgebieten auf das mobile Internet verzichten können, dann sind sicherlich auch die anderen Anbieter für Sie von Interesse.

Handyvertrag kündigen

Damit Sie Ihren Vertrag schnell und einfach kündigen können, haben wir Ihnen hier einige Beiträge erstellt:

Kündigungsschreiben Handyvertrag

t-mobile Kündigung

O2 Kündigung

Vodafone Kündigung

E-Plus kündigen

Weitere Anbieter finden Sie hier in unserer Suche

 

Handyvertrag kündigen

Bild: OpenClips

Netzabdeckung: Welches Mobilfunknetz ist das Beste? Wenn Sie Ihren Handyvertrag kündigen möchten stehen Sie vor der Wahl eines Netzes. Hier finden Sie Infos zur Netzabdeckung der großen deutschen Handynetze. Artikelbewertungen: 3 4.7 / 5 1 3

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *