Sonderkündigungsrecht UnitymediaUnitymedia Preiserhöhung – Ein Grund um vom Sonderkündigungsrecht bei Unitymedia Gebrauch zu machen. Alle Gründe und Infos finden Sie hier:

Unitymedia erhöht die Preise für den Unitymedia Kabelanschluss. Das können Sie nutzen um den ungewünschten Vertrag vorzeitig bei Unitymedia zu kündigen. Die Preiserhöhung liegt angeblich bei über 11%. Sie werden, falls das auf Sie zutrifft, in den nächsten Tagen über diesen Umstand informiert. Dann können Sie sich überlegen ob Sie von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen oder nicht. Falls Sie den Vertrag beenden möchten, müssen Sie die Kündigung innerhalb von einem Monat an Unitymedia senden. Was Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie hier im Artikel.

Sonderkündigungsrecht Unitymedia Preiserhöhung

Aktuell ist auf der Internetplattform von Unitymedia von einem Preis in Höhe von 20,99  € die Rede, welcher ab dem 1.3. gelten soll. Das sollte auch für Bestandskunden der Fall sein. Im Schreiben das an Sie als Kunde herausgegeben wird, werden Sie auch auf Ihr Sonderkündigungsrecht hingewiesen. Sie haben Zeit innerhalb von 4 Wochen nach Eingang der Benachrichtigung über die Preiserhöhung das Sonderkündigungsrecht bei Unitymedia geltend zu machen. In dieser Kündigung müssen Sie den Kündigungsgrund mit angeben, damit die Kündigung wirksam wird. Außerdem sollten Ihre persönlichen Daten vollständig angegeben sein. Achten Sie bei der Erstellung der Kündigung darauf, dass Sie das gewährleisten können. Der Vertrag endet dann mit dem ersten Tag, an welchem die Preiserhöhung in Kraft tritt.

Sonderkündigungsrecht Unitymedia: Weitere Gründe für die Kündigung

Hier geben wir weitere Gründe für eine vorzeitige Kündigung Ihres Kabelanschlusses:

  • Privatinsolvenz, also absolute Zahlungsunfähigkeit.
  • Umzug ins Ausland bzw. in ein Gebiet, welches nicht von Unitymedia beliefert wird. (Meist kann der Vertrag hier mit einer Frist von 3 Monaten gekündigt werden.)
  • Die Kündigung durch Angehörige im Todesfall.
  • Preiserhöhung

Musterkündigungsschreiben Sonderkündigungsrecht Unitymedia

Für Ihre Sonderkündigung können Sie folgende Text-Vorlage verwenden:

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit mache ich von meinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch und kündige meinen Unitymedia Fernsehen-Vertrag fristgerecht zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Grund für die Kündigung ist ……….
Bitte bestätigen Sie mir den Eingang der Kündigung und den Kündigungstermin schriftlich.

Mit freundlichen Grüßen

 

Diese können Sie in Ihr Kündigungsschreiben kopieren. Wenn Sie es direkt online versenden wollen oder eine normale Kündigung an Unitymedia schicken, können Sie eine unserer Vorlagen zum Kündigungsversand verwenden:

 

Unitymedia Kündigungsschreiben

Online den Kabelanschluss bei Unitymedia kündigen!

 

Bild: © Myst – Fotolia.com

Sonderkündigungsrecht Unitymedia Unitymedia Preiserhöhung - Ein Grund um vom Sonderkündigungsrecht bei Unitymedia Gebrauch zu machen. Alle Gründe und Infos finden Sie hier: Artikelbewertungen: 2 4.0 / 5 1 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.