Widerrufsrecht eBaySie haben aus Versehen einen Artikel über eBay gekauft oder wollen ihn nicht erwerben? Können durch das Widerrufsrecht eBay-Verträge widerrufen werden?

Die Versteigerung verleitet den Nutzer dazu Gebote abzugeben ohne lang über den Kauf nachgedacht zu haben. Dadurch werden Spontankäufe gefördert. Wenn Sie es sich dann doch anders überlegen stellt sich die Frage ob das Widerrufsrecht auch für eBay-Käufe greift.

Widerrufsrecht eBay

Zunächst ist zu klären ob die Grundvoraussetzungen für das Widerrufsrecht auch auf eBay gegeben ist. Einerseits wird der Kauf über das Internet abgeschlossen. Dadurch handelt es sich beim Zustandekommen des Vertrags um ein sogenanntes Fernabsatzgeschäft. Dieses ermöglicht es einem Verbraucher einen Vertrag zu widerrufen. Allerdings nur wenn dieser Vertrag mit einem Gewerbe geschlossen wurde.

Dabei ist es unwichtig ob es sich um gebrauchte oder neuwertige Waren, aber auch ob es einen Kauf mit Festpreis oder eine Auktion handelt.

Dabei ist das verkaufende Unternehmen Sie über Ihr Widerrufsrecht belehren.

Widerrufsrecht eBay: Durchführung

Die Frist für den Widerruf von über eBay geschlossenen Verträgen kann variieren. Diese beträgt entweder 14 Tage oder einen Monat. Innerhalb dieser zeit müssen Sie ein Widerrufsschreiben an den Vertragspartner gesendet haben.

Diese Frist beginnt normal mit Vertragsantritt aber erst mit Erhalt der Ware bzw. der Widerrufsbelehrung. Wenn die Widerrufsbelehrung nicht erfolg kann der Widerruf bis 6 Monate (bzw. ab Mitte 2014 1 Jahr) nach Vertragseingang geltend gemacht werden.

Sie müssen den Widerruf des Vertrags in der Regel schriftlich erklären (bis Mitte 2014 genügt noch das wortlose Zurücksenden der Ware).

Dabei muss eine gewisse Form eingehalten werden. Vorlagen hierfür können Sie unter eBay Widerrufsbelehrung einsehen.

Folgen des Widerrufs eines eBay Vertrags

Nach dem Widerruf sind Sie verpflichtet die Ware zurückzusenden. Der Verkäufer muss Ihnen dann den gesamten Kaufpreis plus die ursprünglichen Versandkosten zurückerstatten. Wenn der Warenwert 40 € überschreitet muss er zusätzlich auch die Kosten der Rücksendung übernehmen (Vorsicht: auch das ändert sich ab Juni 2014. Ab dann muss der Verkäufer die Rücksendungskosten nicht mehr tragen)

Sie müssen nur mit zusätzlichen Kosten rechnen, wenn die Ware Schaden genommen hat welcher nicht durch typischen Gebrauch entsteht.

Widerrufsrecht eBay: Widerrufsschreiben

Ein gratis Musterschreiben können Sie sich unter Widerrufsschreiben herunterladen und für Ihren Zweck nutzen. Dieses müssen Sie mit Ihren Daten und der Adresse des Verkäufers füllen. Dann können Sie es rechtzeitig mit der erstandenen Ware zurück an den Verkäufer senden.

Bild: 

Widerrufsrecht eBay: Wann greift es? Sie haben aus Versehen einen Artikel über eBay gekauft oder wollen ihn nicht erwerben? Können durch das Widerrufsrecht eBay-Verträge widerrufen werden? Artikelbewertungen: 4 4.8 / 5 1 4

Kommentare

  1. Jutta Leukel

    Hallo, der ebay-Verkäufer verweigert mir das Widerrufsrecht mit der Begründung, die Ware sei für mich angefertigt worden.
    Kann er sogar Ersatz verlangen, wenn ich die Ware nicht abnehme?
    MfG

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *