yourfone RufnummernmitnahmeJetzt schnell und einfach bei yourfone Rufnummernmitnahme beantragen und den alten Vertrag gleich kündigen. Mit unserer Anleitung + Kündigungs-Vorlage!

Ihnen steht ein Wechsel des Mobilfunkanbieters ins Haus und Sie wollen Ihre Rufnummer mit zum neuen Anbieter nehmen. Dann müssen Sie Rufnummernmitnahme bei yourfone beantragen. Deshalb erklären wir hier wie das funktioniert.

yourfone Rufnummernmitnahme

Zunächst gilt festzuhalten, dass die Rufnummernmitnahme sowohl zu yourfone, als auch von yourfone zu einem anderen Anbieter, stets möglich ist. Sie können die Telefonnummer auch während des laufenden Vertrags portieren. Sie müssen lediglich die Formvorschriften und eine gewisse Frist beachten.

Rufnummer mit zu yourfone nehmen

Sie wollen einen Vertrag bei yourfone eingehen? Dann haben Sie ganz einfach bei der Online-Bestellung auf yourfone.de die Portierung beantragen. Diese Option erscheint, wenn Sie sich für einen Tarif entschieden haben. Laut Angaben von yourfone können Sie die Rufnummer bis maximal 3 Monate nach Vertragsende bei Ihrem alten Mobilfunkanbieter portieren.

So gehen Sie vor wenn Sie Ihren alten Vertrag kündigen und die Handynummer zu yourfone portieren wollen:

  1. Alten Handyvertrag kündigen und in die Kündigung bereits auf die Rufnummernportierung hinweisen:
    Jetzt Handyvertrag kündigen!
  2. Bestellen Sie Ihren neuen Tarif online bei yourfone und wählen bei der Bestellung die Rufnummernportierung aus.
  3. Sollten Sie bereits einen Vertrag bei yourfone haben, können Sie die Rufnummernportierung auch im Nachgang noch beantragen.

Dazu müssen Sie damit rechnen, dass Sie Gebühren an den alten Anbieter entrichten müssen. Diese bewegen sich meist bei Beträgen zwischen 25 und 30 Euro.

Rufnummernmitnahme zu einem anderen Anbieter

Auch die Rufnummernmitnahme von yourfone zu einem anderen Anbieter ist möglich. Auch hier können Sie zunächst die Kündigung vornehmen. Dazu haben wir Ihnen eine Kündigungsschreiben-Vorlage erstellt:

Jetzt online bei yourfone kündigen!

Wenn Sie hier gekündigt haben, können Sie die Rufnummernportierung bei der Unterschrift Ihres neuen Vertrags gleich beantragen. Dadurch können Sie in der Regel sicherstellen, dass die Portierung reibungslos verläuft. Auch hier müssen Sie mit Kosten rechnen. yourfone verlangt 29,95 € für die Rufnummernmitnahme.

 

Bild: © Africa Studio – Fotolia.com

yourfone Rufnummernmitnahme Jetzt schnell und einfach bei yourfone Rufnummernmitnahme beantragen und den alten Vertrag gleich kündigen. Mit unserer Anleitung + Kündigungs-Vorlage! Artikelbewertungen: 5 3.2 / 5 1 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.