Bank Austria Konto kündigenIn diesem Beitrag beschreiben wir, wie Sie Ihr Bank Austria Konto kündigen können und bieten Ihnen ein Muster Kündigungsschreiben.

Ein Konto darf immer ohne Kündigungsfrist gekündigt werden. Dementsprechend können Sie Immer Kündigung bei der Bank Austria einreichen. Es macht jedoch Sinn eine gewisse Frist einzuplanen, um selbst Zeit zu haben eventuell bestehende Daueraufträge und Lastschriftverfahren umstellen zu können. Das ist eher bei Girokonten relevant.

Zur Kündigung können Sie folgendes Muster Kündigungsschreiben verwenden.

Jetzt bei der Bank Austria kündigen!

Bank Austria Konto kündigen: Muster Kündigungsschreiben

Max Mustermann, Straße/Hausnummer, PLZ/Ort

Adresse                                                                                                  Ort, Datum:
der                                                                                                           Kontonummer:

Bank Austria

 

Kündigung Bank Konto

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich kündige hiermit meinen Vertrag mit Ihnen inklusive dem Konto mit der Kontonummer ……………  zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Bitte bestätigen Sie mir den Eingang dieses Schreibens und die Auflösung des Kontos schriftlich.

Ich bitte Sie den Restbetrag von oben genanntem  Konto und jegliche anfallenden Zinserträge auf folgendes Bankkonto zu überweisen:

Begünstigter:
Kto-Nr.:
BLZ.:

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

 

Max Mustermann

Bank Austria Konto kündigen: Musterschreiben herunterladen

Bank Austria Konto kündigen Kündigungsschreiben PDF

Bank Austria Konto kündigen Kündigungsschreiben Word

Bank Austria Konto kündigen: In dieser Reihenfolge können Sie vorgehen

  1. Falls Sie kein Konto bei einer anderen Bank besitzen, sollten Sie zunächst eine neue Bank wählen und ein Konto eröffnen.
  2. Stellen Sie Ihre Daueraufträge und Lastschriftverfahren auf das neue Konto um. Dazu können Sie beide Konten zeitweise parallel betreiben. In dieser Zeit sollten Sie zudem eventuell bestehendes Guthaben auf Ihrer Geldkarte abheben oder transferieren lassen.
  3. Senden Sie Ihre schriftliche Kündigung an Ihre Bank Austria Filiale oder kündigen Sie vor Ort. Dabei sollten Sie das neue Konto als Referenzkonto angeben, dann wird Ihr Restguthaben auf dieses überwiesen. Wichtig ist, dass Ihr Kontostand zum Kündigungszeitpunkt nicht im negativen Bereich ist, sonst wird die Kündigung nicht wirksam.
  4. Oftmals ist es zudem nötig eine eventuell bestehende EC-Karte oder Kreditkarte zurückzugeben. Ist das für Sie notwendig, sollten Sie diese nicht in einem normalen Postbrief übermitteln. Bestenfalls gehen Sie hierzu persönlich in die Filiale der Bank.

Wenn Sie diese Schritte vollziehen sollte Ihre Kündigung bei der Bank Austria erfolgreich sein.

Bild: 

Bank Austria Konto kündigen In diesem Beitrag beschreiben wir, wie Sie Ihr Bank Austria Konto kündigen können und bieten Ihnen ein Muster Kündigungsschreiben. Artikelbewertungen: 9 3.9 / 5 1 9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.