Flexstrom Pleite - Geld wiederbekommen?Nach der Flexstrom Pleite können Kunden von Flexstrom, Flexgas, Löwenzahn Energie und Optimalgrün eventuell 2017 einen Teil ihres Geldes wiederbekommen.

Schon vor einem Jahr hat Flexstrom Insolvenz angemeldet. Angeblich ist diese auf die Zahlungsmoral der Kunden und die schlechte Presse zurückzuführen. Davon sind auch die Tochterunternehmen betroffen. So hat auch Optimalgrün Insolvenz angemeldet, Löwenzahn Energie Insolvenz angemeldet und Flexgas Insolvenz angemeldet.

Die Kunden von Optimalgrün, Löwenzahn Energie, Flexstrom und Flexgas können sich jetzt Hoffnungen machen einen Teil des bezahlten Geldes wiederzubekommen.

Flexstrom Pleite: Insolvenzverfahren

Sollten Sie noch Forderungen gegenüber Flexstrom geltend machen wollen müssen Sie dies schriftlich tun. Dabei können Sie zum Beispiel die im Vorfeld gezahlten Beiträge, für welche Flexstrom keine Leistung mehr erbracht hat, einfordern. Senden Sie dabei ein Schreiben mit Ihren exakten Forderungen an die Synergie Inkasso GmbH bzw. folgende Adresse:

Rechtsanwalt Dr. Christoph Schulte-Kaubrügger als Insolvenzverwalter der FlexStrom AG
Postfach
10477 Berlin

Flexstrom hat bereits im April 2013 Insolvenz angemeldet. Die Dauer des Verfahrens ist darauf zurückzuführen, dass die Insolvenzmasse zunächst exakt bestimmt werden muss. Dazu muss abgewartet werden, bis die Einnahmen durch Flexstrom beziffert werden konnten und absehbar ist wie viel dieser durch den Insolvenzverwalter eingetrieben werden können. Dabei handelt es sich um ausstehende Zahlungen im Millionen-Bereich. Noch ist fraglich in welchem Umfang diese geltend gemacht werden können.

Flexstrom Pleite: Bekomme ich mein Geld zurück?

Sie haben Ihre Stromrechnung im Vorfeld bezahlt und keine Leistung von Flexstrom erhalten? So geht es ca. 835.000 Anderen, die jetzt Ihre Forderungen gegenüber Flexstrom geltend machen wollen. Nach aktuellen Meldungen ist es möglich, dass Sie einen Teil des gezahlten Geldes wiederbekommen können. Allerdings ist noch nicht abzusehen, wie hoch dieser ausfallen wird. Außerdem müssen Sie sich hinten anstellen. So werden andere Gläubiger bzw. Firmen vor den Kunden bedient, sodass Sie Ihr Geld nur wiederbekommen, wenn nach der Auszahlung dieser Schulden noch etwas übrig bleibt.

 

Weitere Fragen werden auch auf www.flexstrom.de beantwortet und den Stand im Insolvenzverfahren können Sie unter www.insolvenzbekanntmachungen.de einsehen.

Bild: © chones – Fotolia.com

Flexstrom Pleite - 2017 einen Teil des Geldes wiederbekommen? Nach der Flexstrom Pleite können Kunden von Flexstrom, Flexgas, Löwenzahn Energie und Optimalgrün eventuell 2017 einen Teil ihres Geldes wiederbekommen. Artikelbewertungen: 4 4.8 / 5 1 4

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.