handy abo kündigenSie surfen im Netz oder nutzen eine App und auf einmal erhalten Sie eine SMS, dass Sie ein Abo abgeschlossen haben. Hier erfahren Sie wie Sie Ihr Handy-Abo kündigen können und welche anderen Möglichkeiten Sie haben.

Immer häufiger liest man von Fällen, bei welchen sich die Nutzer durch ein derartiges Abo bzw. den Anbieter übergangen fühlen. Das liegt vermehrt daran, dass es oftmals sehr leicht geht einen Vertrag über das Smartphone abzuschließen. Deshalb halten wir es für wichtig dieses Thema hier aufzuarbeiten. So wollen wir hier Einerseits beleuchten, welche Anbieter derartige Vertragsformen abrechnen und danach die bestmögliche Reaktion auf einen vermeintlichen Aboabschluss thematisieren.

So Schnell laden Sie in der Handy-Abo Falle

Sie haben aus Versehen auf eine Werbung geklickt und jetzt haben Sie eine SMS bekommen, dass Sie einen Vertrag abgeschlossen haben. Oder Sie haben absichtlich ein Abo abgeschlossen, wussten aber nicht wie lange dies läuft? Viel zu oft geraten unachtsame Nutzer zuletzt in diese Verträge. Manche sehen verwundert die Angabe von Drittanbietern auf deren Handyrechnung und haben Probleme herauszufinden, welches Abo überhaupt abgeschlossen wurde.

Die vermeintlichen Anbieter und Drittanbieter heißen:

platinummobile GmbH, net mobile AG, Dimoco, Celldorade, Bobmobile, Buongiorno, Jamba, Blinkogold, oder Ähnliche. Je nach Vertragspartner können Sie IhrIhr Handy-Abo kündigen. Einige Anbieter bieten einfache Kündigungslösungen, andere machen es den Kunden eher schwer. Hier versuchen wir eine Vorgehensweise aufzuzeigen, die Ihnen in jedem Fall weiterhilft.

 

Handy-Abo kündigen

Bevor Sie Ihren Vertrag kündigen, sollten Sie wissen um welchen Vertrag es sich genau handelt. Finden Sie unbedingt heraus, mit wem Sie einen Vertrag abgeschlossen haben, wie lange dieser läuft und wie lang die Kündigungsfristen sind.

In der Regel können Sie das Abo so kündigen, wie Sie es auch abgeschlossen haben: am Handy.
Wenn Sie Ihr Abo am Handy kündigen wollen, müssen Sie zunächst herausfinden an wen die Kündigung zu richten ist. Im Normalfall genügt dann das Senden einer SMS mit einem bestimmten Inhalt an die richtige Adresse bzw. Nummer.
Alternativ bieten die Dienste oftmals im Netz die Möglichkeit den Vertrag wieder aufzulösen. Dazu rufen Sie je die entsprechende Webseite und den Kündigungsassistenten des Dienstes auf.
Hier haben wir Ihnen die Webseiten einiger Anbieter herausgesucht und einige unserer Kündigungsanleitungen für bereits bearbeitete Firmen aufgelistet:
Wir würden Ihnen dazu raten dem Vertrag schriftlich zu widersprechen. Zusätzlich sollten Sie in den Widerspruch gleich noch einen Widerruf und eine ordentliche Kündigung zum nächst möglichen Zeitpunkt einbinden. Dadurch stellen Sie sicher, dass der Vertrag nicht länger läuft als nötig, falls dieser doch zustande gekommen ist. Ebenso haben Sie die Chance durch den Widerruf, insofern Sie noch keine Leistungen genutzt haben, Ihr Geld zurückzubekommen.
Außerdem können Sie weiteren unnötigen Abos vorbeugen, indem Sie die Abrechnung durch Drittanbieter sperren lassen. Infos finden Sie unter: Drittanbieter sperren. Dazu müssen Sie in der Regel Kontakt zu Ihrem Mobilfunk-Provider herstellen. Das ist auch immer eine gute Möglichkeit um detaillierte Infos zum Kündigen des Abos zu erhalten, da die Mitarbeiter täglich Fragen zu diesem Thema beantworten müssen.

 

 

Handy-Abo kündigen und Widersprechen Handy-Abo kündigen: Sie surfen mit dem Smartphone im Netz oder nutzen eine App und auf einmal erhalten Sie eine SMS, dass Sie ein Abo abgeschlossen haben. Artikelbewertungen: 20 3.5 / 5 1 20

Kommentare

  1. Blackheart

    Hallo liebes Team, leider hab ich auch anscheinend ein Abo bei einem Anbieter abgeschlossen, die SMS aber unvorsichtiger Weise gelöscht. Nun weiß ich nicht mehr wer der Anbieter war. Die einzigen Infos die ich habe, sind eine Rufnummer und wie teuer das Abo pro Woche ist. Gibt es trotzdem eine Möglichkeit das zu kündigen? Kann ich einfach eine SMS an die Nummer senden und sagen das ich das Abo widerrufe? Bitte hilft mir.

    LG

    1. Wolfi Autor des Artikels

      Hallo,

      treten Sie in Kontakt mit Ihrem Mobilfunkanbieter, dieser muss Ihnen Auskunft über den Drittanbieter geben. Danach können Sie sich detaillierte Informationen zur Kündigung des Anbieters einholen.

      Viele Grüße
      Ihr meine-kündigung.de Team

  2. Juliane Stuis

    Für Ihren Kauf bei dem Anbieter Easy Media D.O.O. wird Ihnen künftig 4.99 EUR pro Woche berechnet. Bei Rückfragen, wenden Sie sich bitte kostenlos an Tel.: 0800-165 6637 oder an das Kundencenter unter http://watchhotvids.mobi/abo. Vielen Dank!
    Bin auf irgendeine Werbung gekommen ich weiss nicht ob das seriös ist wenn ich da anrufe oder auf den Link Drücke.
    Bitte um Hilfe

  3. A.b

    Das gleiche hatte ich auch mit easy Media, hab die Nummer sofort angerufen wo mir gesagt wurde um das abo zu kündigen Taste 9 drücken. Gesagt getan, habe dann sogar direkt eine sms mit der Bestätigung bekommen dass es gekündigt sei.

  4. pHobsn

    Für Ihren Kauf bei dem Anbieter Easy Media D.O.O. wird Ihnen künftig 4.99 EUR pro Woche berechnet. Bei Rückfragen, wenden Sie sich bitte kostenlos an Tel.: 0800-165 6637 oder an das Kundencenter unter http://watchhotvids.mobi/abo. Vielen Dank!
    Bin auf irgendeine Werbung gekommen ich weiss nicht ob das seriös ist wenn ich da anrufe oder auf den Link Drücke.
    Bitte um Hilfe

  5. Danninger Margarete

    Ich sitze auch auf so einen ungewollten ABO und mit Hy und PC ist es fast nicht oder garnicht möglich Wohin muss ich mich wenden vielleicht an Telekom

  6. Raxy

    Abo kündigen, auf deren Seite gehen. Zb Gameland=Mobilphone.cc
    Dort mit dem Gerät anmelden, man bekommt einen Kündigungscode zugeschickt und meldet sich damit ab. Dann bekommt man eine Sms dass das Abo gekündigt ist!
    Eine riessen Schweinerei!

  7. Taekyung J.

    Hallo ich wollte das Abo nicht haben das war ausversehen.Ich will nicht jede woche 4.99€ bezahlen.Das ist diese Seite:
    wap.dindo.cc
    Bitte schnell.

  8. Harald P.

    hallo habe seit dem Wochenende ein angebliches Abo über 4,99 € bei Mobiplus.meine Suche im Netz
    ergab leider nur eine Seite auf Schwedisch.wie das ganze zu kündigen ist?
    keine Ahnung.habe beim Provider Dienste für Drittanbieter Sperren lassen .wie bekomme ich die Daten zum Kündigen.
    Wäre für Hilfe dankbar
    Mfg

  9. Annemarie Vass

    Bin auch aus Versehen in eine billinfo-falle getappt. Nachdem ich immer wieder versucht habe zu kündigen, bekomme ich imme wieder retour dass es nicht funktioniert. Ich versuche schon seit öftereren dieses Abo bei Billinfo zu kündigen, aber bisher ohne richtigen Erfolg. Bitte das Billinfo mit sofortiger Wirkung kündigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.