R+V KündigungHier finden Sie Tipps und Tricks die Ihnen helfen bei der Kfz-Versicherung R+V Kündigung einzureichen sowie Vorlagen für Ihr Kündigungsschreiben.

Sie haben sich entschieden Ihren Vertrag mit der R+V zu kündigen? Dann finden Sie hier die wichtigsten Informationen zur Einreichung einer wirksamen Kündigung. Allerdings sollten Sie zuallererst Ihre Vertragsunterlagen zu Rate ziehen. Dort sind die wichtigsten Details zur R+V Kündigung niedergelegt. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Anhaltspunkte die Ihnen helfen sollen ein passendes Schreiben auch ohne Ihre Vertragsunterlagen formulieren zu können.

KFZ-Versicherung R+V Kündigung: Fristen

Sollte kein sogenannter wichtiger Grund für Ihre Kündigung vorliegen, müssen Sie die vertraglich geregelten Fristen beachten und dafür sorgen, dass das Kündigungsschreiben rechtzeitig bei der R+V eingeht. Die Kündigungsfrist für eine KFZ-Versicherung bei der R+V Versicherung beträgt in der Regel 1 Monat hin zum Ende des Versicherungsjahres. Dies ist deckungsgleich mit dem Ende des Kalenderjahres also dem 31.12. Also muss das Schreiben bis spätestens 30.11. eingegangen sein. Anders läuft es jedoch, wenn Sie erst kürzlich den Vertrag bei der R+V Versicherung eingegangen sind. Dann kann es sein, dass Sie im ersten Jahr nicht zum Ende des Versicherungsjahres kündigen können, sondern noch bis zum Ende des ersten Vertragsjahres warten müssen oder zusätzliche Kosten für Sie entstehen, wenn Sie vorzeitig kündigen.

KFZ-Versicherung R+V Kündigung: Außerordentliche Kündigung

Wie oben angesprochen haben Sie auch die Möglichkeit, ohne Einhaltung der gegebenen Fristen zu kündigen, wenn Sie einen wichtigen Grund vorlegen können. Dies ist der Fall wenn es Ihnen dieser Grund nicht zumutbar macht den Vertrag bis zu dessen Ende fortzuführen. Die häufigsten Gründe für die außerordentlichen Kündigung einer Kfz-Versicherung:

  • Im Schadensfall können Sie immer auch Ihre Kfz-Versicherung kündigen. Dabei haben Sie einen Monat nach dem Schadenshergang Zeit die Kündigung einzureichen.
  • Des Weiteren kündigt sich die Versicherung automatisch, wenn Sie Ihr Fahrzeug abmelden. Sie ist nämlich auf das KFZ abgeschlossen. Wenn Sie ein neues Fahrzeug anmelden müssen Sie diese Versicherung auch nicht nochmals annehmen und können die für Sie günstigste Variante wählen.
  • Auch kann eine Beitragserhöhung durch die R+V Versicherung genutzt werden den Vertrag aufzulösen. Auch hier beträgt die Frist einen Monat nach Eingang der Benachrichtigung, dass die Beiträge erhöht werden.

KFZ-Versicherung R+V Kündigung: Kündigungsform

Wenn Sie bei der Ihre Kfz-Versicherung bei der R+V kündigen möchten sollten Sie folgende Inhalte in Ihr Kündigungsschreiben integrieren:

Name, Adresse, Kontaktdaten der Versicherung, Kündigungswunsch, Kündigungstermin, Eventuell Kündigungsgrund und die persönliche Unterschrift.

KFZ-Versicherung R+V Kündigung: Kündigungsschreiben

Jetzt online bei der R+V Versicherung kündigen!

Ein Muster Kündigungsschreiben zum Online-Versand finden Sie unter KFZ-Versicherung R+V Kündigungsschreiben.

KFZ-Versicherung R+V Kündigung: Kontaktdaten

R+V Versicherung AG
Raiffeisenplatz 1
65189 Wiesbaden

R+V Kfz-Versicherung Faxnummer: 06115334500
R+V Kfz-Versicherung Hotline: 01802-7858633
R+V Kfz-Versicherung Website: www.ruv.de

Bild: © benjaminnolte – Fotolia.com

KFZ-Versicherung R+V Kündigung Hier finden Sie Tipps und Tricks die Ihnen helfen bei der Kfz-Versicherung R+V Kündigung einzureichen sowie Vorlagen für Ihr Kündigungsschreiben. Artikelbewertungen: 6 4.3 / 5 1 6
Schlagwörter:

Kommentare

  1. Lucas

    Wenn du weniger fe4hrst, sinkt auch das Risiko ffcr die Versicherung,also setllon die auch bereit sein, deinen Vertrag anzupassen.Aber man kann ja je4hrlich die Versicherung wechseln.Wenn du mit deiner jetzigen Versicherung eigentlich zufrieden bist,verlange, dass sie das anpassen. Wenn du mit Wechsel drohst,werden die schon einsichtig sein. Bleibe mit deinen Angaben unter10.000 km.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.