SCHUFA kündigen: Schnell und einfach! Sie haben eine schufa-Auskunft beantragt und möchten jetzt wieder bei der schufa kündigen? Hier gibt´s die wichtigsten Infos dazu. Bewertung: 40 3.1 / 5 1 40
Schufa kündigen

Bild: © Gina Sanders – Fotolia.com

Sie haben eine Mitgliedschaft bei der Schufa, um dort Auskünfte einzuholen und möchten diese nun kündigen? Dann finden Sie in diesem Artikel alle wichtigen Informationen.

Die schufa-Auskunft kann aus unterschiedlichen Gründen nötig oder sinnvoll sein. Wenn Sie einen Laufzeitvertrag eingehen, können Sie den Vertrag auch wieder kündigen. Die Möglichkeiten bei der schufa kündigen zu können, sollen Ihnen in diesem Beitrag nähergebracht werden.

schufa kündigen: Vertragswiderruf

Sollten Sie Ihren Vertrag mit der schufa erst kürzlich geschlossen haben, ist es möglich diesen innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen, wenn der Vertrag als Fernabsatz- oder Haustürgeschäft geschlossen wurde. Dies ist zum Beispiel dann der Fall, wenn Sie den Vertrag über den Onlineauftritt der schufa abeschlossen haben. Dabei werden die erbrachten Leistungen rückabgewickelt und der Vertrag aufgelöst. Der Widerruf muss schriftlich eingehen. Es kann dabei passieren, dass Sie den aus er schufa-Auskunft gezogenen Nutzen an die schufa erstatten müssen. Wenn der Vertrag vollständig erfüllt ist, wird das Widerrufsrecht gelöscht.

 

schufa kündigen: Kündigungsmodalitäten

Sind diese 14 Tage abgelaufen ist die Kündigung bei der schufa die richtige Lösung. Dabei müssen aber gewisse Bedingungen beachtet werden:

Es gibt bei der schufa unterschiedliche Vertragsmodelle. Sollte es sich bei dem von Ihnen abgeschlossenen Vertrag um einen Vertrag mit automatischer Verlängerung handeln, sollten Sie Ihren Vertrag rechtzeitig kündigen.
Die ordentliche Kündigung ist immer möglich und sollte die erste Alternative für Sie sein. Die Kündigungsfrist beträgt dabei einen Monat vor Ende des Vertragszeitraumes bzw. vor Beginn der Verlängerung. Bis dahin muss ein schriftliches Kündigungsschreiben bei der schufa eingehen.

Daneben gibt es unbefristete Verträge, die Sie mit der schufa eingehen können. Diesen können Sie mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten beenden.

Daneben gibt es die Möglichkeit vom außerordentlichen Kündigungsrecht Gebrauch machen. Dieses ermöglicht es Ihnen den Vertrag fritslos zu kündigen, aber nur wenn ein anerkannter wichtiger Grund vorliegt. Diesen Grund müssen Sie auch in Ihrem Kündigungsschreiben beschreiben. Welche Gründe Sie geltend machen können erfahren Sie auf Anfrage bei der schufa.

 

schufa kündigen: Kontakt

SCHUFA Holding AG, Verbraucherservices/meineSCHUFA.de
Kormoranweg 5

65201 Wiesbaden

SCHUFA FAX: 06119278669
SCHUFA Kunden-Service: 0611-92 78 0
Webseite: www.meineschufa.de