FONIC kündigen: Schnell und einfach! Sie haben sich für einen neuen Anbieter entschieden und möchten Ihren Vertrag bei fonic kündigen? Hier finden Sie alles was Sie wissen müssen. Bewertung: 114 2.8 / 5 1 114

Fonic kündigenSie haben sich für einen neuen Anbieter entschieden und möchten Ihren Vertrag bei Fonic kündigen? Hier finden Sie alles was Sie wissen müssen.

Fonic verkauft seine Prepaid-Karten über viele unterschiedliche Vertriebskanäle. Nach der Online-Freischaltung Ihrer SIM-Karte wird es Ihnen ermöglicht für 9 Cent die Minute zu telefonieren oder SMS zu versenden. Darüber können Sie bestimmte Tarife hinzubuchen. Darunter zum Beispiel eine Internet-Flatrate, Fonic Smart oder eine All-Net-Flat.

Je nachdem müssen Sie bei der Kündigung unterschiedliche Details beachten, um Ihren Vertrag mit Fonic kündigen zu können.

Fonic kündigen: Kündigung der Zusatzoptionen

Sie haben zusätzlich optionale Tarife bei Fonic gewählt. Diese bestehen in der Regel ohne Vertragslaufzeit und können damit jederzeit zum Ende des Abrechnungszeitraums hin gekündigt werden. Dabei müssen Sie allerdings darauf achten diese Kündigung rechtzeitig vorzunehmen, bevor die Abrechnung für den folgemonat in Kraft tritt. Die Optionen können Sie auf unterschiedlichem Weg abbestellen. So können Sie sowohl per Post, per Email oder auf der Internetseite von fonic bzw. elektronisch kündigen. Dazu logen Sie sich auf www.fonic.de mit Ihren Daten ein. Hier können Sie auch jederzeit die gewählten Optionen wechseln oder lediglich ein bestimmtes Zusatzpaket bei Fonic kündigen.

Fonic Prepaid kündigen

Sie möchen nicht nur Ihre Tarifpakete kündigen, sondern auch die Prepaidkarte nicht weiter nutzen? Wenn Sie die Prepaid-Karte vollständig deaktivieren möchten, nutzen Sie am besten das zur Verfügung gestellte Schreiben und stellen klar heraus, dass Sie die Sim-Karte nicht weiter nutzen möchten. Hier müssen Sie die Mindestlaufzeit der Optionen von einem Monat beachten. Ihre SIM-Karte wird dann abgeschaltet. Grundsätzlich kostet Sie die SIM-Karte aber nichts, wenn Sie alle Tarife gekündigt haben und diese nicht mehr nutzen.

Fonic kündigen: Widerruf und außerordentliche Kündigung

Grundsätzlich haben Sie das Recht den Vertrag mit Fonic innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen. Dabei ist es nicht notwendig einen Grund zu nennen und Ihre Sim-Karte wird wieder gesperrt.

Außerdem haben Sie auch immer die Möglichkeit außerordentlich bei fonic zu kündigen. Dabei ist es wichtig, dass ein wichtiger Grund vorliegt. Wenn das der Fall ist können Sie fristlos bei Fonic kündigen.

Fonic kündigen: Rufnummernmitnahme

Die Rufnummernmitnahme von Fonic zu einem anderen Anbieter ist grundsätzlich möglich. Wenn Sie Fonic kündigung und die Rufnummer mitnehmen müssen Sie für diesen Service allerdings einen Betrag von ca. 25€ bezahlen. Diesen sollten Sie mindestens auf Ihre Prepaidkarte laden, dann kann die Portierung beim neuen Anbieter beantragt werden und mit Hilfe von Fonic durchgeführt werden. Zusätzlich müssen Sie Fonic eine Verzichtserklärung zukommen lassen, welches dem Mobilfunkanbieter zusichert das Konto auch löschen zu dürfen wenn noch Guthaben auf der Prepaid-Karte vorhanden ist. Ein Schreiben können Sie unter https://meine-kuendigung.de/verzichtserklaerung/ einsehen. In diesem Schreiben sollten Sie Fonic bitten, das Restguthaben auf das für die Abbuchung genutzte Konto zu überweisen und Ihr Guthaben auszahlen lassen. Auch das kann Online manuell getan werden unter “Mein Fonic”

Fonic kündigen Guthaben?

Wenn Sie kündigen und noch Guthaben auf Ihrer Karte ist, können Sie sich dieses auf das zur Abbuchung genannte Bankkonto überweisen lassen. Bestenfalls sollten Sie diesen Wunsch auch in Ihr Kündigungsschreiben oder melden sich persönlich bei den Mitarbeitern von Fonic.

Fonic kündigen: Kündigungsschreiben

Vorlagen für Ihr Kündigungsschreiben für unterschiedliche Kündigungsformen finden Sie unter Fonic Kündigungsschreiben.

Fonic kündigen: Adresse

FONIC GmbH
Postfach 1038
90001 Nürnberg

FONIC kündigen Kunden-Service: 0176-88880000
FONIC kündigen FAX: 01805910908
FONIC Kündigungsassistent: https://ssl-60720.1blu.de/wechselkampagne/kuend_assi_1.php
Webseite: www.fonic.de

Bild: © Maryia Bahutskaya – Fotolia.com