Partnersuche.de kündigenBei Partnersuche.de kündigen und Partnersuche.de Profil löschen: Neues Urteil für Rückerstattung des Geldes bei frühzeitiger Kündigung und generelle Infos. Bild: © pio3 – Fotolia.com

Partnersuche.de ist eine schnell wachsende Online-Partnervermittlung. Auf der Plattform können Sie eine kostenlose und eine kostenpflichtige Mitgliedschaft erstehen. Die kostenpflichtige Mitgliedschaft bei Partnersuche.de bedarf einer Kündigung, damit sich der Vertrag nicht automatisch verlängert.

Hier haben wir Ihnen zusammengefasst, wie Sie die Kündigung schnellstmöglich durchführen können.

Partnersuche.de kündigen: Profil verbergen

Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft nicht kündigen, sondern zunächst kurzfristig aussteigen möchten, können Sie Ihren Account einfach verbergen. Diese Einstellung kann jederzeit rückgängig gemacht werden. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

  • Melden Sie sich mit Ihren Daten auf Partnersuche.de an.
  • Öffnen Sie im Menü Ihr “Benutzerkonto” und hier wiederum “Meine Mitgliedschaft”.
  • Unter Matching-Status sehen Sie ob Sie gerade aktiv nach Partnern suchen. Wenn Sie Ihr Partnersuche.de Profil verbergen wollen, müssen Sie hier die Option “Ich möchte anderen Nutzern nicht als Partnervorschlag unterbreitet werden”.
  • “Speichern” Sie diese Änderungen, um den Vorgang abschließen zu können.

Partnersuche.de kündigen: So einfach geht´s!

Die Kündigung bei Partnersuche.de ist auf die Testform festgeschrieben. Dementsprechend können Sie per E-Mail, Brief oder Fax kündigen. Dabei sollten Sie unbedingt Ihren Nutzernamen und die genutzte E-Mail-Adresse mit an, damit Sie als Kunde identifiziert werden können. Bei der ordentlichen Kündigung müssen Sie sich an die Kündigungsfrist und Mindestlaufzeit eines Vertrags halten. Für Ihren Partnersuche.de Vertrag müssen Sie diese Fristigkeiten einhalten:

  • Bei Verträgen mit bis zu 1 Monat Laufzeit beträgt die Kündigungsfrist 1 Tag.
  • Bei Verträgen mit bis zu 3 Monaten Laufzeit beträgt die Kündigungsfrist 7 Tage.
  • Bei Verträgen mit bis zu 6 Monaten Laufzeit beträgt die Kündigungsfrist 14 Tage.
  • Bei Verträgen mit bis zu 12 Monaten Laufzeit beträgt die Kündigungsfrist 1 Monat.
  • Bei Verträgen mit bis zu 2 Jahren Laufzeit beträgt sie 2 Monate.

Achten Sie darauf diese Frist einzuhalten, sonst wird Ihr Vertrag automatisch um die beim Vertragsabschluss gewählte Laufzeit. Eine Vorlage für Ihr Kündigungsschreiben erhalten Sie hier: Partnerbörse Kündigungsschreiben.

 

Jetzt bei partnersuche.de kündigen!

 

partnersuche.de Widerruf

 

Partnersuche.de kündigen: Kontakt

Unister GmbH
PARTNERSUCHE.de
Barfußgäßchen 11

D – 04109 Leipzig

Partnersuche.de kündigen per E-Mail: service@PARTNERSUCHE.de

Partnersuche.de vorzeitig kündigen

Wenn Sie Ihren Vertrag bei Partnersuche.de vorzeitig kündigen wollen ist in den AGB festgeschrieben, dass bereits überwiesene Gebühren nicht mehr zurückerstattet werden. Das wurde vom Oberlandesgericht Dresden als unzulässig eingestuft. Sie haben in dem Fall das Recht, den im Voraus bezahlten Betrag, zurückzufordern. Dieser Fall ist für Sie relevant, wenn Sie die Vorauszahlung für Ihre Mitgliedschaft gewählt haben und Sie wie beschrieben vorzeitig aus dem Vertrag ausscheiden wollen.

Für die vorzeitige Kündigung muss jedoch ein wichtiger Grund vorliegen. Dieser muss anerkannt sein. Hier zählt zum Beispiel Vertragsbruch.

Außerdem können Sie Ihren Vertrag widerrufen, wenn dieser vor maximal 14 Tagen geschlossen wurde. Dazu können Sie eine unserer Vorlagen verwenden: Widerrufsschreiben.

Partnersuche.de Profil löschen

Wenn Sie die oben beschriebene Kündigung durchgeführt haben wird der kostenpflichtige Vertrag beendet und Ihr Account in die kostenfreie Mitgliedschaft übergeführt. Wenn Sie Ihr Partnersuche.de Profil endgültig löschen wollen, können Sie diese Anleitung nutzen:

  • Auch hier loggen Sie sich auf Partnersuche.de ein.
  • Unter dem Punkt “Benutzerkonto” und “Meine Mitgliedschaft” können Sie unter “Informationen zum Löschen des Profils” den Link zur Profillöschung anklicken.
  • Folgen Sie hier dem Assistenten und geben Ihr Passwort erneut ein.
  • Ihr Account wird dadurch endgültig gelöscht. Das kann nicht wieder rückgängig gemacht werden. Überlegen Sie sich diesen Schritt deshalb vorher.

Viel Erfolg bei Ihrer Kündigung bei Partnersuche.de.

Partnersuche.de kündigen Bei Partnersuche.de kündigen und Partnersuche.de Profil löschen: Neues Urteil für Rückerstattung des Geldes bei frühzeitiger Kündigung und generelle Infos. Artikelbewertungen: 2 4.5 / 5 1 2

Kommentare

  1. Elke Meyer

    Sehr geehrte Damen und Herren, glaube das mein Profil bei Ihnen gehackt wurde. Habe auch keinen Zugriff auf das Portal. Warum auch immer. Bitte um Information.

    1. Wolfi

      Hallo,

      wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Vertragspartner. Kontaktinformationen finden Sie oben auf dieser Seite.

      Viele Grüße
      Wolfi von meine-kuendigung.de

    1. berni Autor des Artikels

      Hallo Herr Pfänder,

      leider ist es nicht möglich über das Kommentarfeld auf unserer Internetseite Verträge zu kündigen. Nutzen Sie bitte oben angegebene Kommunikationswege um die Kündigung durchführen zu können. Falls Fragen zur Kündigung aufkommen sollten können Sie die hier gerne stellen.

      Beste Grüße
      Berni vom meine-kuendigung.de Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.